1 x 1 Silberauszeichnung von Ali-kr

Picknick

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Picknick (aus dem Englischen pick für "Spitzhacke", nick für "Kerbe") ist eine seit dem 16. Jahrhundert anhaltende Bewegung, die das Essverhalten der frühen Menschheitsgeschichte nachbildet.

Frei nach dem Motto »Zurück zur Natur« versammeln sich die Picknicker in Gruppen um die gemeinsame Nahrung, welche unter freiem Himmel und ohne Verwendung von Besteck verspeist wird. Wie bei den frühen Vorfahren wird der Kampf gegen Fressfeinde realitätsnah nachgebildet; mit dem Unterschied, dass nicht Säbelzahnkatzen oder prähistorische Bären, sondern Insekten und Weichtiere die Nahrung erbeuten wollen. Beispielhaft zu erwähnen sind Ameisen, Wespen, Schnecken oder Käfer - Die Siebenäugige Rüsselameise hat sich als besonders hartnäckig erwiesen.
Mit speziellen Picknick-Waffen oder bloßem Körpereinsatz werden die Eindringlinge vertrieben oder getötet.

Um den Bezug zum historischen Vorbild des Frischluft-Imbisses zu bewahren, werden alle nicht wiederverwendbaren Utensilien der gemeinsamen Mahlzeit an Ort und Stelle liegen gelassen.