Otto-Normal-Mensch

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Damit beschreibt man einen Menschen, der durch und durch normal ist. Unmöglich, würden einige sagen, doch es gibt sie!

Erstes Vorkommen

Otto-Normal-Mensch stammt von Otto von Bismarck, da dieser ein normaler Mensch war. Manche berühmte Theologen und Genies behaupten aber, dass das Wort von Otto Betz stammt, einem Prof. für Neues Testament und Judaistik. Die Behauptung, dass das Wort von Otto dem Großen (912-973) stammt, ist absolut unbegründet und nicht zu beweisen, da Wissenschaftler wie Albert Einstein bewiesen haben, dass er ein Außerirdischer war. Er selbst sagte einmal: Ich bin, was ich bin, was zweifelsohne eine Anspielung auf seine extraterrestrische Herkunft war.

Siehe auch