Orion

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Orion ist ein Bilderrätsel das ein höres Wesen, nennen wir es Gott, vor langer Zeit malte. Da er jedoch vorzeitig von Nietzsche für Tod erklärt wurde, konnte er dieses Bild nicht fertigstellen. Es ist zweifarbig und besteht nur aus Punkten. Was den gemeinen Humanoiden jedoch nicht hinterte dieses Bilderrätsel, troz fehlen von Zahlen, zu lösen.

Motiv

Am besten das Licht ausschalten um die Sterne leuchten zu sehen!

Das Motiv ist Orion. Dieser war ein Jäger mit einer mächtigen Keule (Doppeldeutigkeit ist rein zufällig) und konnte wie jeder gute Messias über Wasser gehen, fiel aber aufgrund seines Lebensstiels, der geprägt war von Hurerei, Besäufnissen und dem Wunsch die gesamte Fauna der Erde zu vernichten, im Auftrag von Greenpeace, einer Poweremanze bei einem Jagdunfall zum Opfer.

Verwendungszweck

Aufgrund der relativen Größe mit einem relativen Platzangebot, beherbergt dieses Bild mitlerweile eine Vielzahl verscheidener Firmen die sich im Besitz einer Katze befinden, deren Herrchen ebenfalls bei einem Jagdunfall in einem Kaffee von einer Kakerlake getötet wurde. Die Hauptexportartikel stellen lustige Vibratoren und Fernsehgeräte da.

Wegbeschreibung

Am Äquator im rechten Winkel Richtung Himmel, wobei man bei der ersten Möglichkeit auf die Milchstraße abbiegt auf dieser hält man sich dann 770 Lichtjahre und erreicht über einen Kreisverkehr (als Spieralarm ausgeschildert) den Orion. Das Befahren der Milchstraße setzt eine Feinstaubplakette der Schadstoffgruppe 4 voraus.