Notgeil

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Notgeil sind Leute, die in einer Notsituation, z.B. Biernot, ihre sexuellen Triebe nicht im Griff haben und regelrecht über alles herfallen, was bei drei nicht auf den Bäumen ist. Oft sind Jungen zwischen 12 und 14 besonders notgeil und lassen dies insbesondere an Hunden, Giraffen, Elefanten oder aber an warmem Apfelkuchen und den eigenen Händen aus.

Doch auch Mädchen, meist zwischen 11 und 13, werden nicht immer von Notgeilheit verschont. Schon mit 11 Jahren ziehen sie sich die Tangas bis weit über die Hüfte. Außerdem tragen sie BHs, obwohl sie nicht mal im Ansatz einen Busen haben und betonen das ganze dann noch mit viel zu kurzen Tops. Besonders Make-Up werfen sie sich ins Gesicht wie ein Gruppe von Clowns und tragen "Fick-mich-Stiefel", um älter zu wirken.