Nachfolger

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nachfolger ist der der nach dem Vorgänger...nein, nochmal von vorne....Nachfolger ist ein Folger der den Vorgänger zum ehemaligen Vorgänger macht. Meistens sind es Politiker. Um ein Nachfolger zuwerden muss man einen Politiker mit Titel erschießen oder abwählen, um als entgültiger Nachfolger bezeichnet zuwerden. Das heißt aber nicht das man Bundeskanzlerin ist, wenn man Angela Merkel erschießt.

Nachfolger ist immer der Dritte. Der erste ist der Vorgänger, der zweite ist der Aktuelle und Amtierende und der 3. ist der Nachfolger. Allerdings kann auch der Vorgänger ein Nachfolger sein. Wenn man nochmal gewählt wird. Und ein Vorgänger ist dann ein Nachfolger wenn es den sogenannten VorVorVorgänger gegeben hat.

Eine Nachfolge wird getreten, und zwar an. Das Gegenteil ist der Tritt den man rückt oder den Rücken den man tretet, also quasi ein Rücktritt. Nachdem Rücktritt kommt der Vorgänger des zukünftigen Amtierenden dran, oder kürzer gefasst der Nachfolger.