Motorola

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Motorola (Hochdeutsch: Motorroller) ist ein Fahrzeug mit 2 1/2 Rädern, welches häufig von 16jährigen Real- und Hauptschülern genutzt wird, um ihr durch Pubertät und metrosexuelle Neigungen geschwächtes Selbstwertgefühl aufzuwerten.

Nicht verwechseln mit Rotomola, einer unangenehmen Nebenwirkung von übermäßigen Sushi und Glasnudel Genuss.Tritt hauptsächlich in Japan auf und beschreibt eine tägliche, stark rotierende Morgen-Erektion.

Abgesehen davon erhält man die rotierende Erektion auch mit einem MotorOla wenn man ihn ordungsgemäß verwendet.

→ siehe auch Mobil Stell