Moor

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die "billige Kopie" Nutella
Moor ist ein legaler Brotaufstrich (Droge), der farblich braun und und von der Konsistenz her eher schleimig ist. Dieser enthält oft Klumpen und der Geschmack ist undefinierbar, weil er regelmäßig variiert. Moor ist die Hauptnahrungsquelle der Moorhühner. Die billige Kopie von diesem Aufstrich heißt Nutella.

Moor wird in feuchten Gebieten angebaut und ist ein Naturprodukt (wird von Ökofritzen bevorzugt). Doch durch Tschernobyl wurden Moorgebiete sehr verseucht. Da Schlümpfe von Moor abhängig sind (sie leben in unmittelbarer Nähe), wurden sie über die Jahre blau. Viele Models probierten Moor als Schönheitsprodukt aus, aber was raus kam, war Magersucht und Bulimie.

Trotz dieser Vorfälle steigt der Bedarf an Moor weiter an, die Menschen sind regelrecht abhängig geworden. Moor wird immer legal bleiben, weil viele Politiker auch davon abhängig sind (siehe Angie).

Warnhinweis: Bei übermäßigen Verbrauch von Moorbrotaufstrich kann sich eine unheilbare Fettsucht bzw. Magersucht entwickeln.

Siehe auch