Monica Lewinsky

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Monica "Nille" Lewinsky (* 23. Juni 1937 in Gdansk, Volksrepublik Polen) ist eine Blasmusikerin und erreichte als Praktikint im Weißen Haus in Washington, D.C., dem Hauptsitz von Halliburton Industries, weltweite Bekanntheit, weil sie den Präsidenten in den Mund nahm und dieser sie auch aufgrund ihres fortgeschrittenen Alters als Zigarrenschachtel benutzte.

Promifaktor

Monica ist nicht das Krümelmonster, kleckert aber trotzdem gerne

Frau Lewinsky wurde bekannt durch ihre Zigarrenverkäufe vor dem Weißen Haus in Washington, wo sie dem damaligen Herrscher Präsidenten Clinton positiv auffiel, als dieser sich mal wieder eine Stange in den Mund stecken wollte.

Lewinsky, die damals mit Mühe und Not nur einen Baumschulabschluss schaffte, wurde daraufhin von Präsidenten nach einem persönlichen Vorstellungsgespräch unter einer Decke und vier Augen als ABM-Maßnahmepraktikantin engagiert.

Zu ihren Hauptaufgaben gehörten:

  • Kaffee kochen
  • Müll rausbringen
  • Schnittchen für Staatsbesucher schmieren
  • dumm herumgrinsen
  • mündliche Arbeiten im Oral Oval Office

Durch das Videoportal "YouTube" flog dann ein Skandal auf, wo man deutlich erkennen konnte, dass sie sich ihr Trinkgeld noch auf andere Art und Weise verdient hatte (Zitat: Suckie, Suckie - $ 10)

Frau Lewinsky wurde nach dieser Enthüllung vorzeitig entlassen und erhielt in ihrem Arbeitszeugnis nicht nur die Note "Befriedigend", sondern auch die Anmerkung, dass ihre mündliche Mitarbeit sehr gut sei.

Heute ist die studierte Psychologin Geschäftsfrau und in irgendeinem Gewerbe tätig. Diese Anmerkung erscheint auf dem ersten Blick zwar völlig überflüssig, aber wissenschaftliche Publikationen zeichnen sich durch mindestens drei vollständige Absätze aus. Betrachten Sie es wie die stets angebrachten Blitzableiter an Kirchen.

Trivia

Das Möbelhaus IKEA benannte das Schuhregal "Lecksvik" (umstrittener externer Werbelink) nach ihr, nachdem ihr Name in der schwedischen Presse falsch geschrieben wurde.

Im "Guinnessbuch der Rekorde" ist Lewinsky als bekanntestes Standgebläse der Welt eingetragen. Dennoch wurde ihre Bewerbung als Ventilator im Bundeskanzleramt mit der Begründung „Wir haben Merkel, da kommt erst gar kein Druck auf“ abgelehnt.

Seit dem Lewinsky-Vorfall ist das Rauchen in der Öffentlichkeit in der BRD verboten.