Moderne Welt

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die moderne Welt mit all ihrem Fortschritt und ihren Erfindungen ist das, was unser Leben so lebenswert erscheinen lässt. Im folgenden wird anhand einiger Beispiele auf gewisse relavante Dinge in unserem alltäglichen Leben eingegangen.

Erfindungen, die die Welt veränderten

Bügeleisen

Moderner Nachbau der antiken Apparatur: „Hallo? Ist da die Irrenanstalt?“

Das Bügeleisen ist in unserer heutigen Zeit nicht mehr aus dem Alltag wegzudenken. Früher, als die Erde noch jung war, die Gummistiefel noch aus Holz gegossen wurden und man das Wort "Gartentür" noch mit "UE" schrieb, da wurde das Bügeleisen vormals dazu erfunden um eine Kommunikation über weite Entfernungen zu ermöglichen. Diese Funktion übernimmt in der heutigen Zeit das uns wohl bekannte Telefon. Da dies jedoch früher das Bügeleisen tat, wird stark vermutet, dass sich die Redewendung "der heiße Draht" davon abgeleitet hat, dass man früher mit Bügeleisen telefonierte. Weiterhin verstand man in der damaligen Zeit unter dem Begriff "Bügeln" nicht das gleiche, was in der heutigen Zeit darunter verstanden wird. Wenn man früher gesagt hat: "Ich bügele gerade Frau Meier", dann könnte man heute darunter soviel verstehen wie: "Ich telefoniere mit Frau Meier".

Übermäßges bügeln telefonieren und die Folgen. Dies geschieht ebenso beim Verwechseln des Telefons mit dem heutigen Bügeleisen Man beachte die kurz bevorstehende Entflammung

In der heutigen Zeit hat sich gezeigt, dass allzuviel bügeln telefonieren dazu führen kann, dass das Ohr nach einer gewissen Zeit zu glühen beginnt. In Einzelfällen wurde sogar von einer Entflammung des Ohres berichtet. Um der Verwechslungsgefahr des heutigen Bügeleisens mit dem damaligen Bügeleisen (welches identisch in Form und Erscheinung mit dem heutigen Bügeleisen ist) mit einem zur damaligen Zeit bekannten "Telefon" vorzubeugen, hat man sich dazu entschlossen das Bügeleisen (wie es heute allgemeinhin bekannt ist) in ferner Zukunft aus Holz zu gestalten.

Bügeleisen wie es heute allgemeinhin bekannt ist

In letzter Zeit mussten leider viele Brandwunden an Ohren von diversen Ärtzen behandelt werden. Deshalb soll mit dem Holzbügeleisen das Verletzungsrisiko gesenkt, und zugleich auch die Natur geschont werden. Der einzige (aber nicht relevante) Nachteil ist, dass man das Holzbügeleisen leider nicht mehr dazu gebrauchen kann um Wäsche zu bügeln, aber man kann es sehr wohl dazu gebrauchen, um jemandem eins überzubügeln. Da das Bügeleisen nun auch nicht mehr eisenhaltig ist, wird sich über kurz oder lang der Begriff "Bügelholz" einbügeln einbürgern.

Schwarzlicht

Schwarzlicht war anfangs noch ungewohnt für den ein oder anderen

Eine der seltsamsten Erfindungen war zweifelsohne das Schwarzlicht. Vormals für den Einsatz in Dunkelkammern gedacht, erfreut es sich heute immer größer werdender Beliebtheit bei der Einrichtung diverser Schlafzimmer. Im Gegensatz zum herkömmlichen hellen Licht, wird das Schwarzlicht durch eine Art kleines Atomkraftwerk erzeugt, wodurch sämtliches Licht dann verdrängt wird. Insbesondere für Nachtwächter, die berufsbedingt meist nur bei Tageslicht schlafen können, hat sich das Schwarzlicht sehr beliebt gemacht. Nachdem das Schwarzlicht eingeschaltet wird, verdunkelt es sowohl gewöhnliches, als auch Tageslicht in jedwedem Raum, in dem es genutzt wird. Der Effekt dabei ist, dass einem schwarz vor Augen wird sowohl lichtempfindliche Personen, als auch anderere Zielgruppen (z.B. Nachtwächter etc.) zu jedweder Tageszeit mit Schwarzlicht eine vollkommene Dunkelheit künstlich erzeugen können.

Einrichtungen, die uns im Alltag begegnen

Bahnhof

Der Bahnhof ist einer der wichtigsten Orte die uns im täglichen Leben begegnen. Niemand weiß so genau wo ein Bahnhof liegt, doch dafür versteht jeder Bahnhof. In manchen Fällen ist auch schon mal "der Zug abgefahren", was bei modernen Gesellschaften wie der deutschen Bahn jedoch eher seltener der Fall ist. In den meisten Fällen grenzt es an einer Wunder, wenn ein Zug überhaupt ankommt. Von einem wichtigen geschichtlichen Ereignis (das später sogar in Büchern erwähnt wird) könnte man sogar sprechen, wenn ein Zug pünktlich ankommen würde. Doch man kann eher davon ausgehen, dass davon nichts in Büchern zu lesen sein wird.

McDonalds

Messer und Gabel-Kombigerät Bis heute weiß niemand wie es zu benutzen ist

Einrichtungen wie der "nobelsten Restaurantkette der Welt" ist es zu verdanken, dass die Menschheit nicht mehr auf darauf angewiesen ist ihre Mahlzeiten mittels umständlichen Gebrauchs von Besteck zu sich zu nehmen. Es wird somit also eine sogenannte "Rückwärtsentwicklung" angestrebt, in der die Menschheit das Essen in der noch damals animalischen Art und Weise mit den Händen zu sich nimmt. In diesen Einrichtungen lässt sich das Erscheinen von so manchen vermeintlichen Höhlenmenschen und Bären feststellen, die ihre Mahlzeiten meist mit Grunz-, Schmatz- und Rülpslauten von sich geben und anschließend kräftig dazu furzen. Dank dieser Einrichtung wurde der Menschheit einmal mehr die Möglichkeit gegeben sich so zu verhalten, wie es dem Inneren des Menschen in Wahrheit entspricht.

Was uns die Zukunft noch bringen wird

Vierte Dimension

Die vierte Dimension dreht sich um sich selbst... als ob sie nichts besseres zu tun hätte
Genmanipulierter Wackenpudding

Wichtiger Hinweis: Der folgende Text wurde ca. vor 50 Jahren verfasst, nachdem man in der Zukunft die Zeitmaschine (und somit Zeitreisen) erfunden hatte, wodurch erst genaue Informationen zu diesem Absatz gesammelt und niedergeschrieben werden (wurden?) konnten.

Die vierte Dimension ist das letzte Glied in der Evolutionsgeschichte der Menschheit. Sie bricht den (heute noch unbekannten) Grad des Vorstellbaren und widerlegt sämtliche Gesetze der Physik heutiger Zeit. Mit ihrer Hilfe wird es möglich sein, dass man zu jedwedem Ort nur durch Gedankenkraft reisen kann, unabhängig von der Tageszeit. An den nebenstehenden Bildern ist zu erkennen wie sich die Grundstruktur der vierten Dimension in sich selbst drehen kann ohne sich zu verletzen. Was bis heute nur als Science Fiction verstanden wird, wird in nicht allzuferner Zukunft die Menschheit in sich verändern.

Das bittere Wort und die Erkenntnis zum Schluss

Einzig und allein dem Fortschritt ist es zu verdanken, dass wir durch neue Dinge und Erfindungen erst wieder auf neue Dinge und Erfindungen angewiesen sind...ein Teufelskreis. Niemand weiß was dieser Satz hier sollte, aber irgendwas musste mal gesagt werden.