Mineralölsteuer

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Mineralölsteuer wird auf mineralölbasierende flüssige Produkte erhoben. Kunststoffe sind nicht von ihr betroffen.

Zweck

Der Zweck liegt einzig in der Sicherung der Geldverschwendung der Politiker und der Förderung der Mineralölvernichtung begründet. Der letztere Grund ist besonders ausgeprägt, da die Politiker den Haushalt nur durch Erhöhung des Mineralölverbrauchs sichern können. Daher sind sie bereit, jede Massnahme, die den Ölverbrauch verringert zu be- oder verhindern.

Dass auch Mineralwasser ähnlich wie Mineralöl besteuert werden soll, ist vorerst nur ein Gerücht. Und zwar solange, bis unsere zuständigen Politiker diesen Artikel lesen. Schließlich enthalten beide Mineralien oder werden aus Mineralien hergestellt oder auch nicht, wen interessiert das schon, Hauptsache, man kann abkassieren.