Michail Sergejewitsch Gorbatschow

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wenn der politische Gegner schon lange am Boden lag konnte Gorbi weiter ein Weltreich erfolgreich regieren, eine Stärke die er an Lord Jelzin vererbte.

Michail Sergejewitsch Gorbatschow Михаил лоб тесаные (russisch Мich Stirn Gebatscht, Spitzname: Gorbi oder Gorby, wie Honecker schon zu sagen pflegte: Opi un Gorbi, geboren 2. März 1931 neben einer Distille) war Erfinder des Glasnost (einem 8cl Schnapsglas), Generalsekretär des Geschäftsführers des Zentralkomitees der Parteiführung der Kommunistischen Partei der sowjetischen Sowjetrepubliken und von 1990 bis Dezember 1991 Werbeträger diverser westlicher Konsumgüter. Er löste aus Versehen die Sowjetunion auf und tut nun so als ob er dies absichtlich getan hätte.

Werdegang

Seine Eltern haben ihn nach dem roten Batschflecken auf seiner Stirn benannt, den er sich als Kleinkind während eines bedauerlichen Küchenunfalls in Anwesenheit seines vodkatrinkenden wütenden Vaters zuzog. Weil er schon als Kleinkind aus der Masse der Proletarier herausragte.
Nach einem nicht ganz so tollen Studium in der Brotschworotschorowskje in Sankt Petersburg wurde die Führung der Sowjet-Union aufgrund seiner außergewöhnlichen begabung auf ihn aufmerksam. Damit war der Grundstein für seine Spätere Politische Karriere gelegt.
Anfangs Studierte der Junge Gorbatschow Jura, weil ihm das aber nicht lag wechselte er erst zu Trias und später zu Kreide, worüber er schließlich den Weg zum Dummschwätzer, Sesselpupser und Taugenichts fand, womit einer Karriere in der Somjetischen Politik nur noch seine Enthaltsamkeit im Weg stand, die letzten endes zu seinem scheitern führen sollte.

Wirken und Würgen

Gorbatschow importierte erstmals McDonalds, Atari und Coca Cola und unterminierte dadurch die Kommunistische Partei bis zu ihrer Selbstauflösung, beendete dann den Kalten Krieg, erhielt dafür 1990 den Friedensnippelpreis (dies war sehr umstritten, hielt man ihn im Westen doch nach wie vor für den Verursacher des Schnapskriegs) und darf seitdem regelmäßig im ZDF während der Werbesendungen des Gottschalk-Clans auftreten und Gummibärchen fressen.

Seid der böse Putin auf Gorbatschows Gastauftritte neidisch ist, muss Gorbatschow nun zu hause bleiben und Zeitung lesen, wahlweise auch SMS oder die Bild.

G.A.F.

Gorbatschow war Mitglied der G.A.F. eine Schwesterorganisation der RAF die noch bescheuerte ist, und ja das ist merkwürdigerweise wirklich möglich.