Maglite

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Maglite (Mähg-leit) ist ein erfolgreicher Dildo-Hersteller. Die in den U.S.A ansässige Firma, produziert seit 1782 qualitativ hochwertige Dildos aus Glas, Stahl und Holz. Der größte Knaller ist, dass in diesen Dildos Leuchtdioden verarbeitet werden. So kann der Besitzer nach Lust und Laune, durch einfaches Drücken, das Licht ein- und ausschalten. Durch das Einschalten des Lichtes ist somit ein völlig neuartiges Gefühl an Selbstbefriedigung garantiert. Durch das Licht kann man den Dildo auch bequem als Taschenlampe benutzen. Z.B. für eine Nachtwanderung in den tiefsten Wäldern.

Geschichte

Tradition & Erfahrung

Der Japanische Chef der amerikanischen Firma Mr.Kon-Dom bestätigte in einem Interview, dass die Tradition ein sehr wichtiger Punkt bei der Produktion sei. Deswegen werden die Dildos noch, wie vor 225 Jahren, in Handarbeit gefertigt. Die Dildos hatten ihn schon in seinem fünften (5!) Lebensjahr fasziniert. So hatte er sich dann mit der Zeit darüber informiert und die Dildos ausgiebig getestet. Da ihm das gut gefiel, hatte er sich das Ziel gesetzt seine eigene Produktionsfirmazu errichten. Das Auswählen des Firmennamens "Maglite" hat ihn 2 Monate beschäftigt. "Maglite" überzeugte deshalb am Meisten, weil der Name sich in der Qualität der Produkte wiederspiegelt.


Produkte

Die Maglite-Serie ist sehr vielfältig. Somit ist ein Ideal-Produkt für jeden erschwinglich. Aber das Schönste und Beste an diesen Qualitäts-Dildos ist die integrierte, multifunktionelle Taschenlampe, die man sogar mit ins Büro mitnehmen könnte.

Produktübersicht

  • Holz-Dildo - Besitzen eine gute Flexibilität.

Deswegen finden die meisten Frauen diese Dildo-Serie als <<GUT>>. Für kurze Zeit gab es eine "Limited Edition".

  • Stahl-Dildo - Das Standard-Produkt der Produktions-Firma.

Hinterlässt ein angenehmes Gefühl der Frische. Aufgrund seiner Härte ist dieser Dildo aber nur bedingt zu empfehlen.

  • Glas-Dildo - Der Glas-Dildo ist ein Produkt für Beobachter.
  • LED-Dildo - Dieser Dildo ist mit einer speziellen LED-Leuchtiode versehen, um ein höheres Komfortgefühl zu gewährleisten.


Die Dildos sind in unterschiedlichen Größen wie folgt erhältlich:

  *DIN-Klein          ->   7cm
  *DIN-Mittel         ->   12cm
  *DIN-Mittelgroß     ->   18cm
  *DIN-Groß           ->   22cm
  *DIN-Mega           ->   30cm
  *DIN-Gigantisch     ->   39cm

Sonstiges


Alle Dildos, werden mit AA- bzw. AAA-Batterien betrieben. Diese sind in der Regel schon im Liefrungsumfang enthalten, um einen schnellen Start zu gewährleisten. Bitte beachten: Eine Abdichtung ist während des Betriebes unbedingt notwendig. Die größeren Modelle benötigen allerdings spezielle Batterien, die zu weiteren Kosten führen können. Die hohe Qualität der Dildos spiegelt sich allerdings auch in den Preisen wieder. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist dennoch als durchaus angemessen zu bewerten. So kostet beispielsweise der Stahl-Dildo in gigantischer Ausführung rund 180,- €.

Welcher "Dildo-Typ" sind Sie?

Auf der deutschen Internetpräsenz des Dildo-Herstellers gibt es einen "Dildo-Typ-Tester". Nach der Auswertung der Test-Ergebnisse, wird dann ein Vorschlag gemacht, welches Modell für die Testperson am Besten geeignet ist. ---> http://www.maglite.de/index2.html (danach unter "Typenberatung")