Lothar Matthäus

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Profile of Time.png Der Artikel ist veraltetEingestellt am 09.02.2017

Und nun? Mittlerweile sind die Dinos ausgestorben und Martin Luther gehts auch nicht mehr so gut. Daher sollte der Artikel dringend einmal zeitlich angepasst werden, weil in der Zwischenzeit viel Neues zum Thema „Lothar Matthäus“ passiert ist. Wer soll es machen? Am besten der Typ da vor dem Bildschirm! Ja, genau Du! Tu es einfach und erfreue Dich an einer Stupi, die ein bisschen aktueller geworden ist! Bist Du schließlich mit dem Ergebnis zufrieden, entferne abschließend diese Vorlage (also das {{Alt}}) und die Sache hat sich erledigt.

Der kleine Lothar - ein Trainer für die große Fußballbühne (im Hintergrund zu sehen)

Das Matthäus (umgangssprachlich auch Loddar oder Cosmoprolet) hat sich vor kurzem als Patent in der Klasse "Mensch" eintragen lassen und gilt somit zu den lebenden Menschen der Erde (=Erdbewohner), wobei sein IQ knapp über jenem von Toastbrot liegt. Mit Vornamen schimpft sich der Typ Lothar. Lothar konnte mal (zugegeben recht brillant) Fußball spielen. Doch leider hat er den zeitlichen Absprung von der Fußballerkarriere verpasst (siehe dazu: Michael Schumachers Karriereende auch zu spät). In Deutschland ist er als Dieter Bohlen des Fußballs bekannt.

Lothar begann nach mehreren erfolglosen Versuchen einen Schulabschluss zu machen, seine Profikarriere 1979 bei Borussia Mönchengladbach. 1984 wurde er nur deshalb vom FC Bayern München gekauft, um im Finale des DFB-Pokals den entscheidenden Elfmeter zu verschießen, was er auch auftragsgemäß erledigte. Seitdem ist er am Niederrhein eine Persona non grata und "Judas" ist bis in alle Ewigkeit das Freundlichste, was man dort über ihn sagen wird. Trainer bei Borussia Mönchengladbach wird er daher nie - ätsch!!!

Ab 1984 war Lothar also Spieler beim FC Bayern München - und entwickelte sich dort zu dem Arschloch, das wir kennen. Doch seitdem er ganz mit den Bayern fertig war, wurde er immer schlimmer. Erst wurde er Nationaltrainer von Ungarn und gewann nichts. Auch in Jugoslawien hatte man ihn schnell satt. Also ist der Lothar immer noch in der weiten Welt unterwegs und mindert den deutschen Ruf. So versuchte er sich auch schon in den USA und blamierte sich bei den Metro Stars New York bis auf die Knochen mit seinem Zitat: "Perhaps I get a little bit lucky". Nach weniger als einem Jahr hatten wir ihn leider wieder in Deutschland hocken. Ab Juni 2008 ist er Trainer bei Maccabi Netanya in Israel. Uli Hoeneß sagte dazu: „Hoffentlich hat die Frau Merkel demnächst nicht so viel Arbeit, die diplomatischen Beziehungen zu verbessern.“.

Jedes Mal wenn in Deutschland ein hoher Trainerposten frei wird, bringt sich Lothar selbst ins Spiel und meint, er sei wie geschaffen.

Ein weiteres Hobby des Lothars ist es sich überall einzumischen, obwohl ihn niemand gefragt hat. Dieses sowie das vorbezeichnete Verhalten ist vermutlich auf Komplexe zurückzuführen, die ihn seit frühester Kindheit begleiten und ihm einfache und alltägliche Dinge unmöglich machen, wie etwa das fehlerfreie Bilden (und Aussprechen!!) mindestens dreier Sätze am Stück. Solche Versuche arten bei ihm zumeist in unverständliches Gestammel aus, und eine von Lothars erster Jugendliebe, Friedebert Langhorn, im Jahre 1985 aufgestellte Theorie besagt, ebendiese artikulatorische Insuffizienz sei der Grund dafür, dass Loddar von sich gern in der dritten Person spricht. Es sei eben einfacher, so Langhorn, einen Satz mit "Dä Loddaaaa Maddäus..." als eine Konstruktion mit "Ich..." zu bilden.

Lothar ist nicht dumm. Sogar hochintelligent (Bereich Innenarchitektur). Er war schon viermal verheiratet, und die Ladys werden immer jünger. Erst kürzlich wurde er bei einem Rendezvous mit einer Eizelle beobachtet, der er wenig später einen Verlobungsring kaufte. Er ist damit nicht nur Rekordnationalspieler, sondern auch Rekord-Casanova unter den deutschen Männern.

Aussagen seiner Ex-Frauen: "Er ist ein lieber Typ, aber sehr ungebildet!"; "Er ist sehr dumm, hat aber Geld."; "Und ich dachte schon, ich sei blöd."; "Nachdem ich eine Kontovollmacht hatte, wusste ich, dass es bis zur Scheidung mit uns klappt."; "Ich zog eine Schuluniform an und schon hat es funktioniert!"

Lothar Matthäus hat nach seiner ersten Ehe mit einer 12 Jahre älteren Oberstudienrätin mit Doppelnamen genug vom welken Fleisch. Gerne trifft er nun Damen um das Baujahr 2000 und lässt sich nach kurzem Bömmeln zum Heiraten überreden. Das stellt sich für Lothar und seine, meist osteuropäisch anmutenden Bald-Ex-Frauen als Win-Win-Situation dar. Er bleibt in den Medien und muss nicht ins Dschungelcamp und die Ladys werden Schmuckdesignerinnen.

Freunde von Loodar

Keine Freunde von Loodar

Zitate

  • "Jeder, der mich kennt und der mich reden gehört hat, weiß genau, dass ich bald englisch in sechs oder auch schon in vier Wochen so gut spreche und Interviews geben kann, die jeder Deutsche versteht."
  • "Ich bin der Beweis, dumm kickt gut."
  • "Das is Arbeit, wo man leistet!"
  • "Ein Lothar Matthäus spricht kein richtiges Deutsch."
  • "Ein Lothar Matthäus setzt sich sogar zum Kacken hin (auf die Frage: ob er im Stehen pinkelt."
  • "Ein Lothar Matthäus zahlt keine GEZ!"
  • "Ein Lothar Matthäus hat mit der dritten Person Singular geschlafen."
  • "Der Genitiv ist dem Lothar Matthäus sein Tod."
  • "Ein Lothar Matthäus braucht keine dritte Person, er kommt sehr gut allein zurecht."
  • "Es ist wichtig, dass man neunzig Minuten mit voller Konzentration an das nächste Spiel denkt."
  • "(auf die Frage, was er nach seiner Karriere plane) Trainer kommt für mich nicht in Frage, schon eher was, das mit Fußball zu tun hat.
  • "Ich würde den Job in München annehmen, aber bei mir hat sich noch keiner gemeldet."
  • "Ich würde den Job auf Schalke annehmen, aber bei mir hat sich noch keiner gemeldet."
  • "Ich würde den Job in Stuttgart annehmen, aber bei mir hat sich noch keine gemeldet."
  • "Ich würde ja schon gerne in die Bundesliga, aber bei mir fragt nie jemand an."
  • "I like to play with my balls (deutsch: Ich spiele gerne an meinen Eiern)."
  • "We are all sitting in the same boat."
  • "The fire is in me."
  • "My English is not the yellow from the egg."
  • "I have had a fucking day."
  • "Was hast du denn? Der Ketchup verstärkt den Geschmack der Austern total!"
  • "M.A.T.T.H.Ä.U.S. das "F" steht für "Gefahr"."
  • "Ich bin ein Frauenversteher..."
  • "Wäre Lothar Matthäus ein Terminator, hätte er trotzdem Holzeier..."
  • "Damals hatten wir ja dazu "Biber" gesagt und ich kann ihnen versichern, ich habe damals viele Biber erlegt..."
  • "Ich kann Nahrung über meinen After aufnehmen und anschließend über meinen Mund wieder ausscheiden..."
  • "Fuck die Olga."
Deutsche flagge.jpg Die Besten der Besten – Jogis Jungs – Unsere Nationalelf Deutsche flagge.jpg
DeutschlandU21.jpg

Football-small.png Aktuelles Aufgebot: Die deutsche Elf Football-small.png
Manuel Neuer • Jérôme Boateng • Mario Götze • Mario Gómez • Mesut Özil • Toni Kroos • Mats Hummels • Sami Khedira • Jonas Hector • Joshua Kimmich • Thomas Müller •

Football-small.png Ehemalige Kicker Football-small.png
Gerald Asamoah • Holger Badstuber • Michael Ballack  • Uwe Bein • Paul Breitner • Sebastian Deisler • Stefan Effenberg • Robert Enke • Holger Fach • Torsten Frings • Matthias Ginter • Kevin Großkreutz • Thomas Häßler • Patrick Helmes • Heiko Herrlich • Dieter Hoeneß • Uli Hoeneß • Robert Huth • Carsten Jancker • Oliver Kahn • Miroslav Klose • Kevin Kurányi • Ernst Kuzorra • Philipp Lahm • Jens Lehmann • Stan Libuda • Felix Magath • Lothar Matthäus • Per Mertesacker • Andreas Möller • Gerd Müller • Günther Netzer • Jens Nowotny • David Odonkor • Christian Pander • Lukas Podolski • Carsten Ramelow • Marco Reus • Karl-Heinz Rummenigge • Matthias Sammer • Bastian Schweinsteiger Uli Stielike • Fritz Walter • Fritz Walter • Tim Wiese

Football-small.png Sportlehrer und Übungsleiter Football-small.png
Sepp Herberger • Franz Beckenbauer • Berti Vogts • Rudi Völler • Jürgen Klinsmann • Jogi Löw

Football-small.png Damen-Nationalmannschaft: Die deutschen Elfen Football-small.png
Nadine Angerer • Birgit Prinz

Football-small.png Die deutschen Nationalmannschaften Football-small.png
Deutsche Fußballnationalmannschaft • Deutsche B-Fußballnationalmannschaft • Deutsche Fußball-Antinationalmannschaft • Panini-Sammelalbum der deutschen Nationalmannschaft • Deutsche Paralympic-Fußballnationalmannschaft

Deutsche Nationalmannschaft 1912.jpg