Langenfeld

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hier das Wappen von Langenfeld, in Designeroptik, das Karl Lagerfeld entworfen hat

Langenfeld ist ein langes Feld von Karl Lagerfeld. Langenfeld beherbergt circa 60.000 Ameisen und besitzt als einziges Feld der Welt Stadtrechte und eine eigene Zeitzone. Inmitten des Feldes steht deshalb ein großer, eckiger, grauer Baum (der Gattung "Baumus Rathausus"), welcher die aktuelle Zeit anzeigt.

Aber auch für Politiker ist gesorgt. Direkt neben der B8 befindet sich die Landesballerburg mit geräumigen Gummizellen und kuscheligem Stacheldraht rund um das Grundstück herum.

Einwohner

Die ersten Bewohner waren Arbeitssklaven von Bayer Fizekusen und Henkel. Die kulturellen und sprachlichen Unterschiede führten dazu, dass sie sich ständig gegenseitig umbrachten. Um einen 3. Weltkrieg zu vermeiden richtete die UNO einen Sicherheitsstreifen und eine Mauer ein. Bewacht wurde die Anlage durch Blauhelme. 1989 kam es zu Unruhen und zur Wiedervereinigung der Bevölkerung. Die Mauer wurde niedergerissen, an Ihrer Stelle verläuft heute die B229. Aus den Blauhelmen wurden Blaumänner die bei Mannesmann arbeiten mussten. Nach der Übernahme durch Vodafone wurden die Blaumänner zu Handymasten umgearbeitet und stehen seit dem über all im Weg. Einige wenige konnten fliehen und machten später als Bluemangroup Karriere.

Bevölkerung

  • 70% Lottogewinner
  • 40% Erbinnen
  • 30% reiche Frührenter
  • 10% rechtschaffende Bürger

Politik

um die Politik kümmert sich der Langenfelder nicht, dafür hat er die CDU. Die kümmert sich auch nicht drum, und so geht das Leben seinen politisch unbeeinflussten Gang, was inzwischen im ganzen Land als Vorbildlich gilt. Selbst Belgien hat sich Langenfeld zum Vorbild genommen und kommt seit Jahren ohne Regierung aus.

Verkehr

Langenfeld ist so was wie die Autobahnauffahrthauptstadt der Welt. Nirgendwo kommen so viele Auffahrten auf so wenig Leute. Dadurch kommt es natürlich ständig zu Staus, was man hier im Rheinland „Verkehrsberuhigung“ nennt. Verkehrsberuhigt ist auch die Hauptstraße, hier hat man noch nie jemanden verkehren sehen. In allen Himmelsrichtungen gibt es Bahnstrecken. Die meisten transportieren Gefahrgut. Besonders gefährlich ist die S 6. Sie transportiert Düsseldorfer nach Köln und Kölner nach Düsseldorf. Hier kommt es ständig zu Unruhen, so dass sich das Sicherheitspersonal weigert die Züge zu begleiten. Mit dem Rest der Welt ist man durch einen Omnibus verbunden. Stündlich besteht die Möglichkeit von Götsche nach Monheim zu fahren. Langenfeld liegt zwischen den beiden bedeutendsten Großflughäfen der Welt. Fast täglich kommt es zu Zusammenstößen im Luftraum. Viele Einheimische arbeiten deshalb als Schrotthändler. Der Geruch von Feuer und Kerosin mischt sich mit dem Giftgas aus Leverkusen und dem Kohlestaub aus dem Ruhrgebiet zum bekannten rheinischen Klima.

Klima

Das rheinische Klima (siehe Verkehr) wirkt sich positiv auf den rheinische Klüngel aus. Die Temperaturen steigen nie über 25 und sinken nie unter 23 Grad. Es regnet selten, es sei denn es ist Wochenende und die Sonne scheint immer, es sei denn man ist nüchtern.

Kultur

Langenfeld hat eine ausgeprägte und vielseitige Kulturszene.Die Kultur besteht aus:

und gilt damit als außerordentlich tolerant. Zusammen mit der Geschäftswelt hat der Bürgermeister festgelegt, dass die Langenfelder gerne feiern. Deshalb findet jedes Wochenende ein Fest statt. Es ist immer das selbe heißt aber immer anders. An jedem Festtag haben die Geschäfte rund um die Uhr geöffnet. An allen anderen Tagen schließen sie nie. Von November bist Ostern ist Karneval, manchmal auch länger. Junge Leute treffen sich am liebsten am Kiosk der S-Bahn. Nicht weil er so toll ist, sondern weil man hofft von hier aus schnell weg zu kommen. Leider wird die Linie von der Bundesbahn betrieben und so kommt man selten weg. Wer es dennoch schaft, wird nie wieder gesehen.

Essen und Trinken

Gegessen wird gern und getrunken viel. 4 ALDI-Filialien können locker davon Leben. Da die rheinische Küche ohne jede Raffinesse auskommt, können viele sogar selber kochen ohne Hunger zu Leiden. Wer dazu noch zu ungeschickt bestellt sich Pizza bei TuttiFrutti oder trifft sich mit 150.000 anderen Abends bei FrittenFranz um mit viel Getöse bei ständig wechselnden Aushilfen Currywurst „rotweiß“ zu bestellen. Mehrere Brauhäuser ohne Brauerei bei denen mehr Wert auf den Dekoschnickschnack und Lärm als auf Essen gelegt wird wetteifern um den Titel „ Essen wie bei Disney“. Bis kurz nach Mitternacht hat der Pennymarkt geöffnet. Hier wird billiger Fusel und Tiefkühlkost in rauen Mengen an finstere Gestalten verkauft.

Medien

Das kleine Käffchen wird medial überflutet. Neben der Rheinische Pest und der Westdusseligen Zeitung versuchen auch die NRRZ und die tägliche Wochenpost den Eingeborenen zu beeinflussen. Express und Bild gibt es gleich in 2 Fassungen (Kölsch und Düsseldoofig) um bei niemanden anzuecken. Allmächtig wäre der WDR gäbe es da nicht den ältesten deutschen Sender „Radio Neandertal", der seit fast 10.000 Jahren mutig aus einer Höhle sendet. Hier wird kein noch so unnötiger Hinweis auf Mammutstaus und andere Ursuppenthemen mehrfach täglich ausgestrahlt.

Sehenswürdigkeiten

Aktuelles

Momentan befindet sich Langenfeld wegen seiner eigenen Zeitrechnung im Jahr t0-1 (sprich: "Teh Null Minus Eins"). Wann genau das Jahr t0 (sprich: "Teh Null") erreicht wird, hängt davon ab, wie viele Ameisen von ihren Vorräten 100 Reiskörner spenden, damit sich Langenfeld als einziges deutsches Feld mit über 60.000 Ameisen schuldenfrei erklären kann.

Prominente

Einzige Prominente ist Cora Schumacher, die Tochter eines Tankwartes arbeitete als Callcenterterroristin und machte Karriere als Erotikmodell. An der Tankstelle trafen sich oft halbstarke Mantafahrer, einer davon, Ralf Schumacher, der seinerzeit Nachfolger seines Bruders als Werkstattfeger beim Autodealer Bergmeister war, entführte die junge Cora und zwang sie zur Ehe. Immer noch nicht Prominent ist Menderes Bagci Sohn eines türkischen Gärtners und 66maliger DSDS-Fastgewinner. (wäre er nicht immer in der ersten Vorrunde rausgeflogen).

Zitate

Aufgrund dieser Begebenheit entstand auch folgender Zungenbrecher:

  • "Im Holzlager fällt Lagerfeld Bäume vom langen Feld Langenfeld."
  • "Chuck Norris machte erst das lange Feld zum Langen Feld"
  • "Das dumme hirn einer ameise ist dumm