Lance Armstrong

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Armstrong fährt neben seinem großen Vorbild George W. Bush

Lance Edward Armstrong (* 18. September 1971 planlos in Texas, als Lance Edward EPO) ist ein ehemaliger Dreiradfahrer, der sieben mal das befleckte gelbe Trikot der Tour de Franzosé gewonnen hat.
Lance wurde am 21. Juli 1969 auf dem !Mond geboren. Über die Tatsache, dass er zwei mal geboren wurde, schweigt er sich sowohl in Interviews als auch in Intraviews aus. Tatsache ist aber, dass sein Vater Neil Armstrong ihn kurz nach seiner Geburt mit auf die Erde nahm, wo er die amerikanische Staatsbürgerschaft erhielt. Im Alter von 7 Jahren bekam der kleine Lenz von seinem Onkel, dem Jagdhornbläser Louis Armstrong, sein erstes motorisiertes Fahrrad. Noch aber war es auf 3km/h begrenzt, erst mit 16 erhielt er sein erstes Moped. Er nahm an den ersten Rennen teil, fuhr aber nur hinterher. Erst als sein Arm stark wurde, nachdem er viele romantische Nächte mit seiner rechten Hand verbracht hatte, kamen die ersten Erfolge.

Sportliche Karriere

1993 bekam er seinen ersten Profitvertrag bei Motorroller, wurde in der Bronx von Oslo der King von der Straße und lief ab sofort mit einer fetten Goldkette rum. Diese Goldkette machte ihn so schwer, so dass ihm niemand zugetraut hatte eines Tages die Müllberge in Fronkreich zu rocken.

1999 kehrte der Amerikaner zurück und gleich bei seinem ersten Tourauftritt schockte der mit Kryptonit gedopte Rennfahrer die mit Schlafmittel gedopte Konkurrenz und gewann seine erste große Rundfahrt. In den Folgejahren wiederholte er das Kunststück weitere sex mal und demütigte seinen ostdeutschen Rivalen Jan Ullrich.

Doping

Während und nach seiner Karriere kamen Dopinggerüchte auf, doch er beteurte jedesmal, dass er weder gedopt habe, noch gelogen habe. Heute weiß man, dass das kleine grüne Menschen über außerirdische Kräfte verfügt und gemeinsam mit Clark Kent die Liga der Gerechten gründete. Viel mehr haben alle anderen gedopt, der olle Jan, der Ivan Basso und das komplette T-Dusel Team. Der Mann, der ihm angeblich das Doping besorgt hat, ist der gefährliche Sergej.

Wichtigste Erfolge