Kuckucksuhr

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zum Kuckuck nochmal, wer hat die Gewichte schon wieder ausgetrunken?

Eine Kuckucksuhr ist eine Uhr, aus der ein Uhreinwohner zu den unpassendsten Zeiten Kuck-Kuck macht. Eigentlich war die Kuckucksuhr ein missglücktes Experiment bei Jamba.

Erst sollte es -Kluckglickgluck- heißen, dann -kligklig-.

Die Kuckucksuhr sollte eigentlich nur in Holland produziert werden, da die Franzosen die Idee aber zu gut fanden, drohte ein Krieg und so wurde dann die Uhr im Schwarzwald hergestellt. Zur allgemeinen Erklärung: Das Kuck-kuck ruft nicht der Kuckuck, sondern das Kuck-kuck ruft ein Kuck-kuck-rufender kuckuckähnlicher Klabautermann.

Letztendlich wird die Kuckucksuhr ausschließlich in China produziert und ausschließlich im Schwarzwald verkauft, wo es wiederum ausschließlich chinesische Touristen sind, die sich dort Kuckucksuhren kaufen, um sie hinterher wieder nach China mitzunehmen. So geht jede verkaufte Kuckucksuhr zwei mal durch den Zoll und auch die Mehrwertsteuer kann so doppelt erhoben werden. Ein raffinierter Trick der Regierungen beider Länder, damit hier der Fiskus besonders zulangen kann.


Andere Töne

Es gibt noch ähnliche Töne wie folgend:

  • ding
  • dingdong
  • dimdom
  • dingeldingdong
  • dong
  • doing
  • bing
  • bong
  • bingbong
  • boingbing
  • boingbong
  • diiiiip
  • dideldiiiip
  • gibelmip
  • kaboing
  • droingdiiiip
  • diiiiepdroing
  • doingdiiiipding
  • dididididiü
  • didididiöidididiö
  • joldhiahiti
  • looooooooool
  • miep miep
  • ronk-ronk
  • ronk-ronk miep
  • ronk-ronk diiiiiiiiiip
  • ronk ronk ding
  • ring rang gang bang
  • klingelingeling
  • deng beng
  • gang bang

usw.

Doch dennoch wurde ein KUCKUCK gewählt.

Der Kuckuck

Der Kuckuck wird meist aus Holz hergestellt, aber wenn man dem Zimmer den besonderen Touch geben will, braucht man einen Kuck-kuck aus Kuckuck und zwar auch Kuck-kuck-rufendem Kuckuck!!!!

Man nehme:

Kuckuckähnliche kuck-kuck-rufende Klabautermänner werden anstelle von kuck-kuck-rufenden Kuckucken eingesetzt, weil die kuck-kuck-rufenden Kuckucke seltener sind als kuckuckähnliche kuck-kuck-rufende Klabautermänner (so selten wie ein Kuckuck im Mund eines nicht kuck-kuck-rufenden kuckuckunähnlichen Kern).