Kochshow

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Kochshows wie wir sie heute kennen fanden ihre Anfänge in den frühen Anfängen der Fernsehtechnik, als die Leute noch nicht wussten, was sie mit der neuen Technologie des "Bildempfängers" anfangen sollten. Nachdem zunächst nur Fernsehsendungen ausgestrahlt wurden, die keinen wirklichen Inhalt aufwiesen kam eine Hausfrau, die Mutter von 12 Kindern und Großmutter von 32 Enkeln war auf die Idee, ihre Kochrezepte vor ihrem tragischen dahinscheiden auf diese neue Weise in ihre Verwandtschaft und die gesamte westliche Welt zu verbreiten. Sie bestach dafür den Sendeleiter eines unbekannten TV-Senders mit bislang unbekannten Mitteln und fing an, in den heiligen Hallen ihres Hofes vor laufender Kamera zu köcheln.

Die Wandlung

Auf den Grundlagen der Fernsehshowkackebär von besagter Großmutter fanden auch Leute, die bislang nichtmal einen Liter Wasser zum kochen bringen konnten heraus, dass Kochen Spaß machen kann und begannen in den Küchen ihrer Mütter heimlich die ersten Schritte zum späteren "TV-Koch". Das Ziel dieser Leute war, zu einem späteren Zeitpunkt unterirdisch schlechte Kochshows im Fernsehen aufzubauen, in denen mehr schlechte Sprüche als sinnvolle Grichte auf den Tisch kommen sollten.

Leider aber wurde der Markt von solchen "Hobby-Gemüseputzern" in einer solch drastischen Weise überflutet, dass man zunächst überlegte, einen eigenen Fernsehsender im öffentlich rechtlichen Fernsehen zu gründen. Als diese das dann ablehnten, wurde beschlossen, die verschiedenen Provinzköche einfach auf sämtliche Privatsender zu verteilen und durch verschiedene Sendezeiten eine Ausgeglichenheit mit dem restlichen Fernsehprogramm zu schaffen. Dieses Vorhaben scheiterte allerdings kläglich und somit ist es heute nichtmehr möglich, unbeschwert durch das TV-Programm zu zappen, ohne (unabhängig von der Uhrzeit) auf einer Kochshow hängen zu bleiben.

Fazit

Ob in Form eines chauvinistischen Sprüchemachers oder eines nasal Sprechenden Koch-Klugscheißers....Kochshows sind (zum allgemeinen Bedauern) überall!

Siehe auch