Kleine Koalition

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Kleine Koalition (KK) bezeichnet man eine Koalition zwischen vielen kleinen Parteien, die zwar alle verschieden große Vorsitzende haben, aber gemeinsam eine starke Minderheit im Parlament und doch viele Freunde im Volk haben.

Eine kleine Koalition wird immer dann eingegangen, um bei IKEA billiger einkaufen zu können oder wegen anderer Rabattaktionen.

Kleine Koalitionen werden grundsätzlich immer erst nach einem Putsch oder einer Bundestagswahl beschlossen, da sie dem Wähler das zweite Gesicht der Parteien zeigen; denn wenn der Wähler das wahre Gesicht einer Partei vor der Wahl gekannt hätte, hätte er dieser Partei niemals seine Stimme gegeben.

Manchmal stehen den Koalitionen nicht genügend Kantinenplätze und Rabattmarken zur Verfügung, um alle Parteibonzen beider Parteien zu befriedigen. Manchmal schaffen sie es nicht mal über die 5%-Hürde.

Die Kleine Koalition in Kentucky (KKK) soll laut Gerüchten die erste Kleine Koalition der Geschichte gewesen sein, aber was noch viel wichtiger ist, sie bekam an Halloween den wohl Größten Rabattgutschein, den je eine Kleine Koalition bekommen hat. Ihre knapp 1000 verbleibenden Mitglieder können heutzutage immer noch von zehren.

Siehe auch