Kentucky

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Karte von Kentuckys Hauptstadt Frankfort

Kentucky, Hinterweltlerischer Bundesstaat der USA (siehe auch "Arsch der Welt"), die Bewohner (Kentuckyindianer/innen) halten die Erde für eine Scheibe und New Jersey, England und Hamburg einfach nur für dasselbe und "ziemlich weit weg" (Zitat Henry McFedder, Gouvernör von Kentucky). Der Name des Staates Kentucky rührt vom indianischen Wort der Irokesen Kon-tah-gan, was sinngemäß „Kind ohne Zukunft“ bedeutet. Bekannt ist er als Browngrass State, womit die von Pferden ganzjährig braun gekoteten Grasweiden gemeint sind.

Attraktionen

  1. Die Grenze zu Ohio
  2. eine Kleinstadt namens "Frankfurt"
  3. die friteusenfreien Hähnchenbratbetriebe
  4. die zahlreichen Whiskeydestillerien.
  5. Die Grenze zu Tennessee (Geburtsort v. Miley X-Ray Cyrcus)

Ken Tucky

Kentucky im Laufe der Jahrzehnte
  • Kleiner, schwuler Bruder und Liebhaber von Barbie.
  • Ein Wesen ohne Geschlechtsorgane
  • stark androgyne Züge
  • schwimmfähig und voltigierfähig
  • robust und unkaputtbar (verliert lediglich gelegentlich die ein oder andere Gliedmaße)
  • Der Kopf ist 360° drehbar

ein Meisterwerk!





Vorkommen in den Medien

  1. TV-Auftritt in "Elizabethtown", einem Roadmovie aus dem Jahre 678 v. Chr von Tom Cruise mit Orlando Bloomchen.
  2. Es existiert genau ein Fernsehsender, der KFCT (Kentucky Fired Chicken Television). Gesendet wird nur jeweils zwischen 6 und 9, 11 und 13 bzw. 18 und 20 Uhr, das Programm wechselt stetig zwischen wichtigen Nachrichten (---) und KFC Essens Werbung.
  3. Ausgezeichnet als No.1 in "Die 100 langweiligsten Reisedestinationen der Welt und Nordkorea mit Oliver Geißchen"

Alles was es sonst noch gibt, aber keiner wissen will

  • Kentuckys Klima ist arid bis unhuman, außer in den Wintermonaten (August bis Mai), mit einer Jahresdurchschnittstemperatur von 33° C
  • Der Staat ist das Paradies des Bourbon-Whiskeys, 90% werden jedoch von der Regierung in Pferdemägen versteckt gehalten, um ihnen ein Gefühl von Macht über die Welt zu verleihen.
  • Es gibt keinen Flughafen, Einlass wird nur über die einzige vorhandene Interstate road nach Tennessee gewährt. Da sich da aber keiner aus Angst vor Country-Music oder Robbie X-Ray Cyrus hintraut, gibt es so gut wie keine Touristen in Kentucky.

Dadurch (und durch nur 10% Whiskey) langweilt sich die Bevölkerung zunehmends und besinnt sich auf das einzige, was auch ohne Verstand und Touristen geht: schmutzige Gedanken:

  1. Staatsblume: Goldrute
  2. Staatspferd: Vollblut
  3. Staatsedelstein: Süßwasserperle
  • Einziger Ex-Einwohner ist George Clooney
  • In Kentucky schreit man gerne "ficken"