Kelly Family

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nur Fußpilz ist schlimmer.

Unter der Kelly Family versteht man eine im deutschen Exil lebende Yak-Herde, als Rockgruppe getarnt, die sich aus Mitgliedern der Familie Kelly zusammensetzt.

Es handelt sich um eine unter einem diktatorischen Vater vereinigte, unappetitliche irische und erzkatholische Sippe, die bereits in den 80ern nach Deutschland geflohen ist, um das "sündige" deutsche Publikum durch Lahmlegen der Kanalisation (Verstopfung mit widerlich verfilzten, rotbraunen Haaren und anderen Exkrementen, auf die hier nicht näher eingegangen werden soll) und durch Ohrenkrebs zugrundezurichten.

1966 floh Barbapapa Kelly mit seiner ersten Frau und den ersten vier Kindern vor den wütenden Fernsehzuschauern in Irrland nach Spanien. Dort gefiel ihm aber plötzlich dann doch die Putzfrau besser, so dass er einfach mit seiner Putzfrau noch mal doppelt so viele Kinder machte.

Als Papas spanisches Visum endlich abgelaufen war, gingen sie halt nach Deutschland, wo man bequem und unbürokratisch Asyl bekommen konnte. Dann brauchten sie natürlich Geld, der Großpapa und die Putzfrau. Sie bildeten daher alle 12 Kinder schnell zu Straßenmusikanten in Form einer wandelnden Altkleidersammlung aus, lehrten sie Singen und untersagten ihnen jegliche Haarpflege. In ihrer Unterwäsche wurde kürzlich eine längst ausgestorben geglaubte, in der frühen Antike bei Yaks nicht selten vorkommende Pilzart wiederentdeckt.

Bringt man die Kelly-Family in Verbindung mit Wasser, löst sie sich auf und es entsteht eine ekelhafte, giftgrüne Brühe. Jüngste Berichte melden, dass sich die Kelly Family inzwischen tatsächlich aufgelöst hat: Sie ist duschen gegangen! Zuvor galt das Familiencredo "Eigenlob stinkt", was auf die vielen Selbstlobe der Familienmitglieder hinwies.

Andere Quellen zufolge war das Hausboot am Rhein in Köln vor Anker, welches aber mittlerweile vom Privat - U-Boot der Toten Hosen (einen Ort weiter) erfolgreich torpediert und versenkt worden ist. Zuvor brauchten sich die Mitglieder der Kelly-Family übrigens nur mit dem Rheinwasser zu duschen. Kölnisch Wasser riecht ja bekanntlich gut.

Mitglieder

Die aktuelle Kelly-Verteilung in Europa, Nordafrika und im nahen Osten.
Joey Kelly Karl-Heinz Kelly Peter Kelly
Kelly Kelly Jelly Kelly Paul Kelly
Gundula Kelly Kevin Kelly Mary Kelly
Big Dick Kelly Anthony Kelly Jesus Kelly
Angelo Kelly Achmed Kelly Lothar Kelly
Paulinchen Kelly Melchior Kelly Hans-Heinrich Kelly
Prince "Symbol" Kelly TAFKAP Kelly Kaspar Kelly
Kemal Kelly Balthasar Kelly Meinrad Kelly
Bob Kelly Ferdinand Kelly Angela Kelly
Waldtraut Kelly Knut Kelly Friedhelm Kelly
Mike Kelly Edeltraut Kelly Spongebob Kelly
Christine Kelly Clarkson Kelly Friedensreich Kelly
Jack Kelly Patrick Kelly Don Kelly
Peter Kelly Jolanda Kelly Luzifer Kelly
Bruce Kelly Indiana Kelly Gina Kelly
Annamaria Kelly Ronald Kelly Sindbad Kelly
Clark Kelly R. Kelly Wikie Kelly
Zacharias Kelly Daniel Kelly Xavier Kelly
Diana Kelly John Kelly Ivan Kelly
Bello Kelly Kathi Kelly Geoffrey Kelly
Uschi Kelly Frank Kelly Neo Kelly
Schlumpfine Kelly KELLyOGGS Tarkan Kelly
Georg W. Kelly Kelly Kelly Hape Kelly
Horst Kelly Hamid Kelly Kader Kelly
Habib Kelly Halabi Kelly Homer Kelly
Farid Kelly Saba Kelly Arthur D. Kelly
Osama Kelly George W. Kelly Burt Kelly
Behnam Kelly Kyian Kelly Ayatollah Kelly
Kyian Kelly Naim Kelly Hannelore Kelly
Jean-Luc Kelly William T. Kelly Dschingis Kelly
Milan Kelly Bahia Kelly Petra Kelly
Osbourne Kelly Pfirsich Kelly Melba Kelly Savalas
Kellyster Flockheart Kelly Ramseier (tot) Kelly Bundy
Polizei Kelly Schöpf Kelly Kelly Schlumpf
Roland Kelly Jesus Kelly Christian Steifen geb. Kelly

Weitere Familienmitglieder

Es gibt weitere Familienmitglieder, die aufgrund der Blutsverwandtschaft dazugehören, aber nicht öffentlich dazu gerechnet werden: