Jedersinn

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Boah..das Ding dreht sich und hört gar nimmer auf!!
Achtung! Der folgende Artikel ist sehr verwirrend!
Im Interesse Deiner Gesundheit bitten wir Dich, den Artikel möglichst ohne jedes Nachdenken zu lesen.
Die Missachtung dieses Hinweises kann permanente Schäden in deinem neuralkomplexen Nervensystem (????) hervorrufen und zu einer Einweisung in die Klapsmühle führen.
Denk an Deine Zukunft!
Na sowas...das da ja auch!!

Jedersinn fasst den Sinn der Sinnlosigkeit und die Sinnlosikeit des Sinnvollen in einem Begriff zusammen! Der Sinn des Sinnlosen ist, der Sinnlosigkeit einen Sinn zu geben und trotzdem nicht sinnvoll werden zu lassen, denn sonst wäre es ja nicht mehr sinnlos...

Nein, nein! Der Mensch hat mit Sinn weniger zu tun. Er neigt mehr zum Sinnlosen.

Also wenn dann:

Jedersinn: JS

Sinnvoll: SV

Sinnlos: SL

  • Festgelegte Zahl: 365,48 ist die Sinnloskeit in sinnlosen Zahlen der sinnlosen Erde, die der Sinnlosigkeit den Sinn verleitet und umgekehrt.
     (SV+SL):2*(sv-sl)
JS=  -----------------
       365,48
  • Die Zahl 1 ist in dem Sinne mathematisch nich erklärbar...also nicht lösbar... und ergibt eine leere Menge.

Durch die Balance, die die Zahl eins ausstrahlt, kann das nicht mit Jedersinn, also sinnlos und sinnfrei vereinbart werden.

also ist

   (2,9+3,4):2*(2,9-3,4)
JS= -----------------
   365,48

Da das Sinnlose sinnvoll und das Sinnvolle sinnlos ist bedeutet das, dass das negativesinnlose Sinnvolle....also das negative Jedersinn gleich dem positiven Jedersinn ist! Wir müssten also den Betrag von JS rechnen, daraus würden wir dann schlussfolgern können, dass die Sinnlosigkeit dieser Zahl bestätigt wäre....

q.e.d.

Siehe auch: