Januar 2007

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche


STUPIDNEWS Nachrichten, so doof wie die See!

Wir bauen permanent unsere News auf und du kannst dabei helfen.
Du hast wichtige Informationen und gute Vorschläge für interessante und lustige News? Trage einfach ein, was dir gerade einfällt.
Neue Ereignisse kannst du außerdem auch noch hier eintragen.
Letzte Aktualisierung: 12. August 2020, 06:28


Tagesgeschehen

Montag 1. Januar 2007

  • Deutschland ist verkatert.
  • Laut der Bild soll die Erde untergehen. Bauern sind fraglos.
  • Wie schon vor einer Woche erwähnt ist heute nochmals Weihnachten. Vielen Dank, von allen Firmen dieser Welt, für die Unterstützung. Ausgenommen Sony, da der Azubi immer noch nicht die 6 Milliarden Pr0nStation 3 fertig bekam. Das zieht eine Halbierung des Monatsgehalts und sofortige Selbstexekution nach sich.
  • Die Notaufnahmen starten einen Ausverkauf, im Angebot sind vorwiegend leicht demolierte Hände.
  • Mutter wirft Nachbarin aus Wohnung.
  • Leitungswasser Skandal! Gammel-Wasser in ganz Deutschland vertrieben.
  • Zuckerschnecken verursachen dicke Lippen

Dienstag 2. Januar 2007

  • Zigaretten kosten ab heute 63 € pro Schachtel.
  • Laut der Bild, war die Nachricht vom 1. Januar 2007, falsch. Der Weltuntergang ist erst am 9. September 2009.
  • Schäuble will Abschusserlaubnis für Zivilflieger wegen der enormen Mineralölvernichtung, Politiker wollen lieber ruhig in den Urlaub fliegen.
  • neues Waffengesetz: das führen von Brüsten nur mit Staatlicher Genehmigung.

Mittwoch 3. Januar 2007

  • 1,5 Millionen Kettenraucher melden Insolvenz an.
  • Deutschland erholt sich vom Kater.
  • Ich hab Geburtstag.
  • Und ich auch!
  • Um Schwarzgeld sicher verwalten zu können gründen der FDP Mann Joachim Schultz-Tornau und ein windiger Anwalt eine "Stiftung". Geschäftsführer soll ein einsitzender Kindermörder werden. Damit ist das Problem der Strafverfolgung wegen Untrue in ein paar Jahren auch schon mal gelöst.

Donnerstag 4. Januar 2007

  • Ein deutscher Jugendlicher wird von einem türkischen Jugendlichen niedergestochen. Der Deutsche wird daraufhin sofort verhaftet und zu 8 Monaten Jugendgefängnis verurteilt. Begründung des Richters: "Tja...hättest du den Jungen mit Migrationshintergrund mal lieber besser integriert. Dann hätte er dich bestimmt nicht angegriffen!"

Freitag 5. Januar 2007

  • In China fällt ein Sack mit Reis um und N25 berichtet darüber.
  • You can (not) dance! Einschaltquoten fallen (noch mehr) ins Bodenlose. Sat1 macht dicht.
  • Irak. US Botschafter Khalizoid el Eiweich, genannt "der Afghane" wird durch einen richtigen Militärgouvernoir ersetzt.

Samstag 6. Januar 2007

  • Jürgen Drews, Helmut Kohl und Ernst-August von Hannover, gehen heute von Tür zu Tür und schneiden den Leuten die Nasen ab und grillen sie am Abend zusammen mit Angelo Merkel und Tschortsch Busch
  • Der am vergangenen Tag umgefallene Sack Reis, war wie sich heraus stellte, gar kein Sack Reis sondern ein Reis(korn) mit Sack,

der nur auswandern wollte... puh, noch mal Glück gehabt!

Sonntag 7. Januar 2007

  • Die Schweiz tritt endgültig aus der EU aus. Grund: Die EU wäre an sich zu flach, und der Lebensstandard zu niedrig.
  • Gerüchten zufolge hat das Bitfressmonster Appetit auf die Satire-Website Wikipedia bekommen.

Montag 8. Januar 2007

  • In Deutschland ist es wieder soweit, alle Menschen raufen sich zusammen und bauen den jährlichen, größten Farbtopf der Welt.
  • Österreich warnt seine Mediziner: Beginnend mit heute kann es wieder vermehrt zu Ausbrüchen des Blau-Syndroms kommen - besonders Schüler sind betroffen.

Dienstag 9. Januar 2007

Mittwoch 10. Januar 2007

  • George Bush weicht feige dem Nikolaus aus. Er wird zur Zeit in Nordkorea vermutet.
  • Gott wurde nach Guantánamo Bay deportiert. Er riss jedoch alle Schranken nieder und stieg zum Himmel auf.
  • Allah möchte mit Gott eine Entschuldigung an alle Länder, die vom Pokerspiel betroffen waren, senden. Er will eine Pressekonferenz veranstalten, aber Gott wünscht nicht, öffentlich aufzutreten. "Ich bin dafür, ein Wunder geschehen zu lassen" meinte er. Allah konnte sich jedoch dafür noch nicht erwärmen.
  • Buddha protestiert gegen die Rufmordkampagne gegen seine Götterkollegen. "Wir sind ein absoluter Wert" sagte er. Götter dürfen nicht denunziert werden, denn dadurch werde der Weltuntergang provoziert.
  • Märchensteuererhöhung wirkt! 150% der Piefke glauben inzwischen dass es Öl aus Russland kummt.

Donnerstag 11. Januar 2007

  • Sensation: In China sind erst mal 2 Säcke Reis gleichzeitig umgefallen. Hinter ihnen hatte sich Bush vor dem Nikolaus versteckt. Als Strafe verdonnert der Nikolaus Bush dazu, die beiden Säcke mit einem Haps aufzuessen. Daraufhin muss Bush in seinem Bunkerhospital operiert werden und N25 strahlt den ganzen Tag Sondersendungen aus.

Freitag 12. Januar 2007

  • Nachdem gestern, die Puffreis-Krise durch das Umfallen zweier Reissäcke ausgelöst wurde, droht Präsident Bush jetzt China. Zitat: "Wenn das so weiter geht, können wir ja gleich Milchreis essen"
  • Auf dem Flughafen Tempelhof schnappt eine Falle irgendwelcher "Geh heim Dienste" ins leere. Das Flygflotilli des Schwedischen Premiers wird nur deshalb nicht von einer landenden Seegurke gerammt, weil die svenska Piloter der deutschen Flugsicherung alles zutrauen und deshalb lieber selber nach oben schauen. Beim IWF rollen nach dieser Panne Köpfe.

Samstag 13. Januar 2007

  • Müller kann aufgrund der weltweiten Krise das Top-produkt Müller-Abführreis nicht mehr produzieren, Millionen alte Menschen bleiben im wahrsten Sinne des Wortes auf der Scheiße sitzen.
  • China provoziert die Amerikaner, durch umstoßen weiterer Reissäcke! George Bush ordnet die Militärische Sicherung des Reises an. Von nun an, soll der Reis mit Heftzwecken (vor dem befüllen) an ihrem bestimmungsort befestigt werden damit diese nicht mehr umfallen können.
  • China schickt seinen ersten Reisonauten ins All.
  • Brasilien : Infolge der Erderwärmung eröffnet die Hölle einen neuen Schlund in Sao Paolo.
  • Die Bild verschiebt den Weltuntergang abermals. Diesmal vorsichtshalber auf unbestimmte Zeit.

Sonntag 14. Januar 2007

  • Preise für Heftzwecken steigen stark an. Eine Heftzwecke kostet nach aktuellem Kurs 127$
  • König Edmund droht die Verbannung, In Ketten gelegt, soll er Stromkonzerne zerschlagen in den gefürchteten Brüsseler Steinbrüchen.

Montag 15. Januar 2007

  • Die chinesische Regierung fordert unsrem Gott auf einen Tag mit 25 Stunden zu erschaffen. Daraufhin sagte Gott."Bekloppt? Mach ihn dir selbst. bleib doch einfach länger auf!" Und vor Wut schmeist der chinesische Kaiser einen Sack mit Reis um. N25 meint: "Langsam wirds doch wohl echt lächerlich!"
  • Tollwut! beliebtester Deutscher Fernsehdackel infiziert? G. Jauch in Quarantäne darf in der ARD kein Politspamming mehr moderieren. Wärter und Platzhirsch angefallen.

Dienstag 16. Januar 2007

  • In Bayern herrscht Krieg...aber keiner geht hin.
  • Wildbad Kreuth: In der Nibelungehalle kämpfen König Etzmunt und seine Anhänger seit 2 Tagen und Nächten ihren grausigen Kumpf, Schuft Seehufer wurde bereits niedergestreckt. Weil die Beleuchtung ausgsoffn ist weiß keiner mehr auf wessen Seite er kämpft.

Mittwoch 17. Januar 2007

  • Tausende Engel haben heute auf der Wall Street gegen die steigenden Börsenkurse protestiert. "Nur Jesus Christoph darf steigen" lautete die Leitparole.
  • Die ausgekakkenten Überreste fangen überall an zu dampfen...
  • Rudolf August Oetker verstorben: Wegen eines stillen Gedenkmonats wird die Produktion vorübergehend stillgelegt, Auswirkungen auf die Kuchenproduktion erwartet.
  • Bürger wundern sich über die Asche vor manchen Haustüren. Eltern suchen verzweifelt ihre Kinder. Laut Zeugenaussagen meinten viele Kinder, dass sie zum Saturn oder Mediamarkt wollten. Einige von ihnen haben es tatsächlich geschafft den gefährlichen Außenbedingungen zu wiederstehen und konnten ihr heißbegehrtes Add-On ergattern. Experten fegen die Reste zusammen um eine genaue Anzahl der Toten ermitteln zu können.

Donnerstag 18. Januar 2007

  • Fußball-Bundesligist Mainz 05 verpflichtet den türkischen Angreifer Orkan Kyrill vom türkischen Erstligisten Trabsonzpor. Er soll endlich wieder frischen Wind in den Angriff bringen.
  • Nachdem vor einer Woche 2 Säcke Reis gleichzeitig umfielen, sind heute 3 Säcke Reis umgefallen. Der Dritte Weltkrieg bricht aus.
  • Das Merkel lässt von ihrem Pressesprecher verkünden, dass sie schwanger sei. Das nicht zu beneidende Kind wird voraussichtlich am 11. September 2008 zur Welt kommen. Biologen erklären die Verzögerung mit einer schlichten Weigerung der Natur, bestimmte unnätürliche Prozesse durchzuführen.

Freitag 19. Januar 2007

  • Die Posaunen der Apokalypse sind erklungen, und das oberste Gericht beginnt mit einer Tagung. Was soll das bedeuten?
  • Ich sah ein seltsames Tier aus dem Meer auftauchen. Es hatte sieben Köpfe und zehn Hörner; auf jedem Horn trug es eine Krone. Auf den Köpfen standen Namen, die sich gegen GOTT richteten und Ihn beleidigten.

Samstag 20. Januar 2007

  • Heute ist Welt-Zahnbürstentag, Morgen ist Tag der faulen Zähne. Dr. Best gibt zur Feier des Tages Autogramme, welche er mit Zahnpasta unterschreibt.
  • Zahnpastapreise exorbitant in die Höhe geschossen. Dr. Best kann keine Autogramme mehr schreiben. Preis pro Tube auf 50Euro gestiegen.
  • Mr. Bush leidet an einer sehr enrst zunehmenden Krankheit. Forscher haben noch keinen Namen für diese Etwas.

Erste symptome sind, "Völlige Verdummung", änderung der Äusseren Erscheinung (sieht fast aus wie ein Affe) und man wird ein Cowboy!

Sonntag 21. Januar 2007

  • Jubeltag im Kennedy-Reich: Das alljährliche Krönungs-Gedenksfest. Feiern! Saufen! Lustig sein!
  • Zahnarztpraxen sind überfüllt. Die Zahnärzte haben einen 25 Stundentag. China bekommt Wind davon und erklärt der Welt den Krieg. Grund: "Wil sind stock sauel, weil ihl uns unselen 25 stunden tag bestohlen habt!"

Montag 22. Januar 2007

  • Karl Ranseier ist tot.
  • In China bricht eine offizielle Hungersnot aus, da die Chinesische Regierung nicht auf die verbleibenden Reisbestände beim Umstoßen von Reissäcken zur Provokation von Amerika geachtet haben.
  • China wird somit das Reisarmste Land der Welt, und der Börsenkurs für den ach so geliebten Mao-Tse-Fond Reis sackt ins bodenlose. und China geht den bach runter.
  • Über diese Vorfälle berichtet N25 nicht, da sich die Reporter und Redakteure ein 2. Loch in den Arsch freuen und vor Lachen unter ihren Schreibtischen liegen.

Dienstag 23. Januar 2007

  • Kein Winter dieses Jahr, stattdessen 35°C im Schatten + Samba die ganze Nacht
  • Badehosenpflicht im Bundestag eingeführt, Gewerkschaft hat nach 4 Jahren Streik endlich ihre Forderung nach angemessener Kleidung erzwungen
  • Schwule Extremisten haben Barney den Dinosaurier vergewaltigt.
  • Der Kleine Hip-Hopper Stephan hat sich mit einer Flasche Eckes Edelkirsch die Lichter ausgeblasen und kann jetzt im Kinderperadies abgeholt werden!

Mittwoch 24. Januar 2007

  • in 11 Monaten ist wieder Weihnachten, Berufungsgericht für den Weihnachtsmann tagt noch, könnte ausfallen (zur Erinnerung: war wegen Hasch am Steuer ins Gefängniss gewandert)
  • Weihnachtsfrau soll im Polar-Rotlichtmilieu arbeiten. Es wird alles dementiert. Ein bis Dato unbekannter, wagemutiger und heldenhafter Mensch soll mit einem Hi-Definition Handy ein Foto geschossen haben, um das Gegenteil zu beweisen.

Donnerstag 25. Januar 2007

  • Diskusionsrunde im Fernsehen - Thema: "Wenn es immer später und später wird, wie kommt es dann dass es manchmal früh ist?" . Weitere Themen sind unter anderem: "Wird der Dritte Weltkrieg je enden?" und "Hilfe, mein Schwein pfeift!"
  • Es regnet! Und Wayne? N25 berichtet.
  • Donnerstag ist generell Hosentag, da eventuell durch Schmutz ver- oder beschmutzte Hosen kostenlos in die Reinigung gegeben und günstig wieder abgeholt werden können.

Freitag 26. Januar 2007

  • Aufruf an die Öffentlichkeit!

Sammel Sie ihr Wurstwasser der nächsten 12 Monate! Mit diesem Versuchen wir den weltrekord im wurstwasser trinken zu schlagen. Nächstes Jahr im Januar starten wir unseren Versuch!

  • Eine Wurst fällt vom Himmel, Kinder in China danken Gott.
  • Die Ori kommen aus einer fernen Galaxie, um mit George Busch eine Partie Golf zu spielen. Laut der Aussage eines Bild-Leserreporters, der alles live aus 300 Meter Entfernung mit seinem Handy gefilmt hat, sollen sie darüber verhandelt haben, Europa in einen riesigen Golfplatz zu verwandeln, falls sie den Forderungen der Amerikaner nicht nachkommen. Ein genauer Termin soll allerdings noch nicht feststehen.
  • In Kaiserslautern wirft ein Verrückter 75000 Euro am Stiftsplatz aus dem Fenster.
  • Bush Fatwa gegen iranische Spione, US-Helden erhalten Lizenz zum Töten von iranisch aussehenden Gestalten.

Samstag 27. Januar 2007

  • Nach aktuellen Forschungen wurde ausgerufen, dass die Schneeengel in Deutschland auf der roten Liste stark gefährdeter Tierarten stehen. Green Peace plant Umsiedlung der letzten 100 Exemplare nach Grönland.
  • Laut BILD erwartet uns demnächst ein Klima-Knall. Es existieren auch "Beweise". Diese werden von der BILD allerdings unter Verschluss gehalten.
  • - - - ! ! ! "P E N G" ! ! ! - - - -> Alles kaputt!
  • Verbraucherschutzgegner Seehofer will noch mehr Unheil anrichten:" Deutschland muss sich daran erinnern, das Gammelfleisch für unsere Großeltern noch ein Sonntagsessen war." Seehofer weiter:" Damals in Stalingrad haben wir Katzen gegrillt und es hatt uns nicht geschadet."

Sonntag 28. Januar 2007

  • In Lindt-Schokolade wurden Spuren von Arsen nachgewiesen. Tausende Exhumierungen bestätigten Todesfälle durch Arsenvergiftung.
  • Fleischereibetriebe Polens verwirrt: Spuren von Deutschen Schneeengeln in Krakauern gefunden.
  • Wissenschaftler haben jetzt endlich Beweise: Es gibt Menschen ohne Gehirn!!
  • Die Wissenschaftler, die bewiesen, das es Menschen ohne Gehirn gibt, entdeckten jetzt ein erstes berühmtes Exemplar des "homo antihypothalamus "nach seinem ersten vertreter im Bundestag jetzt auch "homo antihypothalamus stoiberensis" genannt.

Die CDU dementiert: "Es waren die Polen!!". Führende Wissenschaftler bestätigen:" Es besteht die Möglichkeit, dass dei Polen Eddies Gehirn gestohlen haben!" Nach dem Handballspiel am Montag waren bereits 32 Bälle,3 Trikots und 5 Zuschauer vermisst worden.

  • Heute wird Heftig Cem die Welt retten vor dem bösen Crazy Opa!!!

Montag 29. Januar 2007

  • Gesundheitsministerin Ulla Schmidt spricht sich vor dem Parlament gegen Alkohol am Steuer aus. Gegenmaßnahmen, so schlug sie vor, seien einmotierte Halterungen für runde und eckige Dosen und Flaschen in allen PKW.
  • hamburgersv ist pleite. Vorstand gesteht vollkommendes Versagen und Verkauft den Verein an Chuck Norris um einer feindlichen Übernahme von ihm entgegenzuwirken. Chuck Norris dazu nur: " Einen Roundhousekick und mal schauen ob das Stadion kaputt ist. Sonst *hier wurde die Übertragung abgebrochen*"

Dienstag 30. Januar 2007

  • Fotograf erblindet nach Fotoshooting mit Angela Merkel.
  • Zum Glück fand das Fotoshooting im Franzoséland statt und des halb konnte deren Staatsoberhaupt Jesus Christoph ihn von seiner Erblindung heilen. Pech aber, dass Chuck Norris gerade dort Urlaub machte und Jesus Christoph seine Wunderheilung sehr übel nahm. Er tötete deshalb Angela Merkel, Jesus Christoph, den Fotograf und Steffigraf mit EINEM einzigen Roundhouse-Kick...
  • Laut Zeugenaussagen eines Bild-Leserreporters war Chuck Norris sehr wütend über diese Angelegenheit und beschloss daraufhin die restliche Zeit zu nutzen, um noch einmal bis unendlich zu zählen.
  • Die Deutsche Flugabwehr musste am heutigen Morgen einen nicht angemeldeten Flug unseres Geliebten Jesus Christoph abrechen und diesen abschießen, beim wieder aufprall auf die erde wuchsen auf der stelle unmengen von Blumen und kleinen skulputren die aussehen wie Jesus.
  • Windows Vista erscheint. Überall rennen Menschen panisch durch die Straßen. Grund: Vista bedeutet den Weltuntergang!
  • Ein kleine Mädel feiert heute ihren Geburtstag und freut sich sehr darüber

Mittwoch 31. Januar 2007

  • Der Dritte Weltkrieg, ausgelöst durch das Umfallen dreier Säcke Reis endet mit der Uncle-Benz-Konferenz in Klein-Großreisingen in Deutschland. Der Gewinner Chinas zwingt die Verlierer USA und Metallien dazu, 100% ihrer imaginären Freunde und Soldaten auszuliefern. Die USA kündigten an, dass sie daruf nicht eingehen werden.
  • Die UN schickte 3 Soldaten ins Krisengebiet des dritten Weltkrieges, 2 aus Holland und einen aus Deutschland. Dort kam es darauf zu Anti-Kriegs-Demonstrationen.
  • Japan beginnt mit dem Walfang, Greenpeace errichtet menschliches Schutzschild um Reiner Calmund
  • Rot-Schwarz verabschiedet Gesetz zur Farbänderung: Grün ist ab jetzt schwarz rot gepunktet.
  • Da Chuck Norris nun fertig war bis unendlichzu zählen beschloss er sich noch einmal alle Zahlen die er gezählt hat einzelnd durch 0 zu teilen. Anschließend zog er die Wurzel aus -1.

Mittwoch.b 32. Januar 2007

  • Merkel verkündet feierlich: "Ab sofort hat jeder Monat einen Tag mehr! Warum? Darum!"
  • Der Dritte Weltkrieg endet so schnell, wie er begonnen hat: Es stellte sich heraus, das die 3 Säcke Reis absichtlich gleichzeitig umfielen. "Wir wollten damit ein Zeichen setzen!" sagten sie. Wahrscheinlich ein Fragezeichen.
  • Berlin endlich wieder bewohnt! Das menschliche Schutzschild an Kalmund wurde heute entfernt.
  • Puerto de Birro wurde entdeckt.

Nachrichten anderer Monate

Oktober 2006 November 2006 Dezember 2006 Januar 2007 Februar 2007 März 2007 April 2007

Januar 2006 Januar 2007 Januar 2008