Inflektiv

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Inflektiv ist eine revolutionär neue Form von Verben, die sämtliche hirnrissigen Konjugationen vollkommen überflüssig macht, weil sie mit dem Stamm des Verbes auskommt. Außerdem steht das Pronomen der ersten Person Singular ebenso im Plural, wodurch die deutsche Sprache um einiges leichter wird.

Bildung

Bei einem Verb wird all der schwachsinnige Kram, der hinten dran hängt, abgesäbelt. Dabei handelt es sich meistens um das en. Und schon hat man den Inflektiv. Bei Bedarf kann man beliebig viele andere Wörter in den Inflektiv hineinziehen und so wahre Prachtwörter erstellen.

Um ein Zeichen gegen die Legasthenie zu setzen, wird der Inflektiv für schlecht lesende Leute durch Einbinden in zwei Sternchen hervorgehoben. Da dies bereits weit verbreitet ist, wird zur Zeit über die Einführung von Sternchen auf und Sternchen zu (ähnlich wie bei Klammern) diskutiert.

Beispiele

  • *grins*
  • *arschkratz*
  • *dembushaufgrundmangelnderintelligenzmitderbratpfanneeinpaaraufdendeckelgeb*
  • *aufgrundderhypothetischenauswirkungenmeinesmorgigenamoklaufssämtlichegewaltspielevompcdeinstallierundnurminesweeperdrauflass*