Hummer H² Smoothie

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Optische Enttäuschung
Verzweifelter Kuenstler.png
Hier fehlen Bilder. Hilf mit!
Liste aller benötigten Bilder

Der Hammer H² Smoothie (Codename: Gemüseauto) stellt die neue Spezies der Automobile dar und steht vor den Pforten des Erfolgs. Ein bunter Mix, der im wahrsten Sinne des Wortes quer durch den Gemüse/Obstgarten geht, dominierte nach nur wenigsten Zehntel Sekunden den Weltmarkt.

Es ist der Beginn eines neues Automobilzeitalters, der beginn einer technologischen Apokalypse. Wissenschaftler des gesamten Universums, selbst die des Melmaks, ersticken bei dem Anblick des neuen "Smoothie H2". Eleganz und Innovation sind in ihm nicht nur vereint, sie sind zu einer Einheit verschmolzen, die unzertrennlich wie Eigelb und Eiweiß ist. Der leibliche Vater des Smoothie H2 ist der "Hummer", der weibliche Vater wird durch den Smoothie - einem Obst- und Gemüsemix - dargestellt. Es ist Quasi eine Vereinigung der Alphagene. Geschaffen wurde die neue technische Königsrasse.

Ursprung

Ein im Garten geparkter PKW stellt den Ursprung der Entwicklung dieses bahnbrechenden Fahrzeugs dar. Obst- und Gemüsepflanzen die den europäischen Normen entsprechen, rebellierten gegen ihren grundlegenden Nutzen und starteten eine Revolte, deren Resultat das neueste, innovativste, technologisch höchstentwickelte Auto aller Zeiten ist. Wie genau der Smoothie H2 entstand, weiß nur Chuck Norris. Aber den kann man nicht nach dem Rezept fragen, denn er leidet unter der so genannten Themasthenie.

Technologie

Hauptantrieb des H² Smoothies ist der starke Wille. Sekundärantrieb stellt ein hochtechnischer 1-Takt Obstmotor dar und die Photosynthesezelle der Pflanzen dar. Durch versteckte Raketenabschusssysteme könnte der H² Smoothie die Milchstraßen-Herrschaft an sich reißen, das will er aber nicht. Er ist friedlich und grinst, wenn er durch das Gelände fährt.

Anders als sein Artgenosse, der Hummer H - Milch, stößt der H² Smoothie keine Milchsäure aus, sondern pflanzt bei jedem gefahrenem Kilometer einen Baum. Das ist gut für die Umwelt und für das königliche Reich der Bäume, die schon als baldiger Handelspartner gehandelt werden. Elektronik ist in diesem Auto nicht vorhanden, um die Elektrik kümmern sich drei Glühwürmchen. die im Schichtsystem arbeiten. Schon jetzt stellt der Hummer H² Smoothie, technologisch betrachtet, alles gesehene in den Schatten.

Zitate prominenter Testfahrer

  • Alf:"Seitdem ich dieses Auto fahre sind meine Zähne viel sauberer. Und der Umwelt tuts auch gut."
  • Gina Wild:"Das Auto ist sauber und effizient, anders als all meine Kollegen"
  • Nono:"Tschöööööö"
  • Toni Trapatoni:"Du fährst wie Flasche voll!"
  • Oliver Kahn:"Alle anderen dürfen den Sand jetzt in den Kopf stecken"