Hohlraum

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Hohlraum ist leicht erklärt:













So, das ist ein zweidimensionaler Hohlraum. Aber damit geben wir uns ja nicht zufrieden. Wir denken uns jetzt einen aufgepusteten Luftballon. Wenn wir uns da richtig hineindenken, dann sind wir im dreidimensionalen Hohlraum. Ein Kopf ist auch so 'ne Art Luftballon.

Und wenn man das Ganze lange genug betrachet und die Zeit berücksichtigt, dann ist man schon vierdimensional! Interessant sind n-dimensionale Hohlräume. Nein, eigentlich nicht.

Damit Hohlräume nicht korrodieren gibt es die Hohlraumkonservierung.