Heimschlappe

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Stub Baumstumpf.svg Der Artikel ist im Ansatz gut, jedoch zu kurz!Eingestellt am 25.06.2019

Und nun? Gute Frage. Wie wäre es, wenn du den Artikel einfach ausweitest? Ja, du da vor dem Bildschirm, genau du! Tu es einfach. Bist du schließlich mit dem Ergebnis zufrieden, entferne abschließend den Stubanschlag (also das {{Stub|20xx/xx/xx|Bla}}) und die Sache hat sich erledigt.

Eine Heimschlappe

Unter Heimschlappe (die; Mehrzahl: die Heimschlappen) versteht man die Art von Schuhen, die zur Nutzung innerhalb des Hauses oder der Wohnung hergestellt wird. Heimschlappen eignen sich besonders für Personen mit großen Füßen, normale Straßenschuhe passen denen fast nie, wenn man meint, es seien die richtigen, merkt man, dass man in den Schuhkartons steht. Auch haben Heimschlappen oft den Vorteil, dass sie nur in geschlossenen Räumen getragen werden, und sie somit nicht Nässe, rauem Untergrund und Schmutz standhalten müssen. Mit ihnen müssen auch keine langen Strecken zurückgelegt werden, dies ist ebenfalls ein Vorteil für Playstation-Zocker und Fernseh-Suchtis. Dank ihres weichen Stoffs macht es auch keinen Krach, wenn der Schuh mal umfällt, Ausnahme natürlich, man steht noch drin.