Guano

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Guano bezeichnet man das nach Lebertran und exotischen Früchten schmeckende Heißgetränk aus dem südamerikanischen Regenwald, das vor 3000 Jahren von Tamilen russischer Abstammung in Bleikesseln gebraut und in Eichenfässern gelagert wurde.

Raketentreibstoff

Aufgrund ionisierender Strahlung, die nach und nach vom Eichenfass durch radioaktive Zerfallsprozesse abgegeben wurde, ist es möglich Guano auch als Raketentreibstoff einzusetzen. In der kolumbianischen Raumfahrtgeschichte wurde ausschließlich Guano als Raketentreibstoff verwendet. Bei der Verbrennung von Guano entsteht Seide und Waldmeisterbrause.