Goldbär

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
(Weitergeleitet von Goldbären)
Wechseln zu: Navigation, Suche
zwei Goldbären und ein Freak!

Goldbären sind die Bewohner von Haribo in Colorado. Oft haben Goldbären eine leicht goldene Farbe; ihren Namen haben sie sich aber hauptsächlich durch ihre Goldigkeit verdient.

Goldbären sind durch die spezielle Methode der Synthetisierung, mit der ihre Körper hergestellt werden, in der Lage, jedes Lebewesen nachzumachen. Da auch ihre Stimmbänder aus Kuhknochen bestehen, ist ihre Stimme so variabel, dass sie von Gorilla bis Kolibri alles perfekt imitieren können.

Erschwert wird das Ganze nur durch die Länge der Stimmbänder: Mit 3 cm lassen sich keine Lautstärken über 0,5 dB erreichen und so ist dieses Wunder der NaturWunder für Menschen nicht wahrnehmbar. Im Laufe der Geschichte sollte den Goldbären dieser Mangel an Lautstärke noch zum fatalen Verhängnis werden: Nicht einmal das angsterfüllte, kreischende Geschrei im Todeskampf der Goldbären wird von den mutmaßlichen Mördern gehört (geschweige denn von Tierschützern).

Ihr letze natürlicher Lebensraum befindet sich in einer autonomen Region Spaniens, welche sich in eine Goldbärenkolonie verwandelt hat. Namentlich belegt ist der kleine Planet im wohl hintersten Winkel der bekannten Galaxis mit "Asturias".

Siehe auch


Ein Braunbär
Ein Teddy