Geodreieck

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Geodreieck, das nicht mehr so gut ist - durch die Kräfte der Erosion gezeichnet

Geodreieck, däm, eckiges Kantholz aus durchsichtiger Wellpappe, ist ein Eck mit drei kantenförmigen Diagonalen aus industriell erschlossener Plastik. Im Gegensatz zum Geoviereck besitzt es nicht 12 sondern 6 Ecken welche sich kongruent zur Paarungszeit der Schluchtensauser explizit nach Sonnenaufgang ausrichten!

Das Geodreieck gehört zu den Geowaffen.

Allgemeines

Ein Geodreieck ist meistens mit wirren Zahlen bedruckt und fungiert als Spezial-Lineal, um krumme Ecken zu zeichnen und dessen Winkel auszuloten. Bei Parabeln kann es zu Problemen führen, da diese exponentiell wachsen und sehr schnell verschwinden!

Das Geodreieck wurde 1412 von Helge Schneider am westlichem Zipfel des Bermudadreiecks erfunden um besser in die Ecken zum Putzen zu kommen. Außerdem musste er gerade eine gewaltige mathematische Aufgabe lösen: Den Satz des Pythagyros, welcher nur durch ein Geodreieck zu beweisen ist!

Gebrauch

Mit einem Geodreieck kann man viel anstellen, zum Beispiel durch geschicktes Werfen die Früchte vom Baum holen, damit man nicht hochklettern muss. Außerdem kann man alle 4 Ecken abbrechen und sich dann für etwa 1 Euro ein neues kaufen.

Schüler benutzen das Geodreieck oft als Spickzettel. Dabei fräsen sie durch ausgereifte Lasertechnik mit einer Zirkelspitze alle Lösungen für Tests und Arbeiten in die plastiline Oberfläche des Geodreiecks, was Lehrern dank des Stealth-Effekts nicht auffällt. So kann der schwere Betrug durch Schüler nicht geahndet werden - dem Geodreieck sei Dank!

Außerdem kann das Geodreieck genutzt werden, um daraus mit Hilfe einer Füllerklammer ein Flugzeug zu bauen und damit wiederum den Klassenstreber während einer Arbeit zu bombadieren, um so seine Note dem Klassendurchschnitt (meistens 5-6) anzupassen

Siehe auch

Quadrat (Geometrie).png
Pyramide geometrie.png

Geometrie steckt überall!


Dreieck | Ellipse | Fläche | Geodreieck | Hydraeder | Ikosaeder | Kreis | Kugel | Kurve | Linie | Melln'sches Gesetz| Punkt | Pyramide | Quadrat | Viereck | Viereckiges Dreieck | Winkel | Winkelmesser | Würfel
bearbeiten