General Krankfried

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Unser allseits geliebter Krankfried

General Harvey Lee Krankfried (*16.10.1829, †23.5.1886) Sein ungewöhnlicher Nachname stamm von seinen Eltern, Edwardt und Liselotte Crâncfr'jd. Eer stammt ursprünglich aus dem osteuropäischen Raum, die genauere Herkunft ist jedoch noch nicht bekannt. Grosse Berühmtheit erlangte er im Sezzesionskrieg bei der Schlacht um Lil' Cornweal im heutigen Texas. Er befreite das von den Konföderierten Städtchen aus der Gewaltsamen Herrschaft des konföderierten General Bethlehem .

Das Leben vor dem Krieg

Über sein Leben vor dem krieg ist nicht viel bekannt, da er relativ jung zur Britischen Armee ging, um sich dort zu einem Army Men ausbilden zu lassen. Als die Engländer in Amerika landeten schloss er sich den Indianern an und meisterte das Handwerk des mit-den-Wölfen-tanzens.

Die Schlacht um Lil' Cornweal

Wird irrtümlicher weise als Schlacht bezeichnet, wobei es nur ein Ein-Mann-Auftrag der Britischen Krone war. Sein Ziel war es, den Vater des Erfinders der Zeitmaschine zu töten. Die Britische Krone hatte eine Nachricht erhalten, der zufolge die erste funktionierende Zeitmaschine in New York gebaut werden sollte, aufgrund einer im Park erschossenen Liebe. Wenn diese Zeitreisen verhindert werden könnten, so würde nicht der Mond auf die Erde stürzen. General Krankfried musste nur einen Headshot bei dem Vater von dem Zeitmaschienen-Heini landen und alles war gut.

Die Jahre nach der Schlacht

Es ist nicht viel über sein Ableben bekannt, aber man fand ein umstrittenes Video in der Grabkammer von Darth Vader, woraus man schliessen kann dass der man ein Zeitreisender ist, der ursprünglich aus der Armee der Zwölf Äffchen stammt, denen es aber nicht gelungen ist Darth Vader zu töten. Als er diesen Auftrag erfüllen wollte, teilte im Darth Vader mit, dass er sein Vater währe. Das trieb den armen General Krankfried in den Wahnsinn, worauf er sich eine Hand abschnitt und sich runterfallen lies. Heute lebt er in der Matrix (Spiel), weil er die Rote Pille genommen hat. Follow teh white rabbit!

Literatur

General Krankfried - eine ausserordentliche Person - Mark Twayne - Randomhouse Verlag, 2045

Da General back unda da hood - Eine Rapkomödie - Fünfty Zent - Blingblingbooks, 1337