Fun-Bild

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Auto mit Schwanzvergleich

Unter dem Begriff Fun-Bild versteht man ein Bild, das jemanden zum Lachen bringt. Es kann für den einen witzig und für andere langweilig sein, wobei es Bilder gibt, über die schätzungsweise 210% der Weltbevölkerung lacht. Durch den versteckten Witz im Bild wird eine Reaktion, die sich lachen nennt, hervorgerufen. Wie das genau funktioniert, liest man besser bei den Spiessern von Wikipedia nach.

Vorkommen

Fun-Bilder findet man auf vielen Internetseiten und in einigen Zeitschriften. Diese Bilder werden zum Teil von Profis, die dafür bezahlt werden, oder von Hobby-Humoristen erstellt. Praktisch jeder kann ein Fun-Bild erstellen. Die Voraussetzung dafür ist allerdings, dass man Humor hat.

Beispiel und Erklärung

Obiges Bild zeigt ein Handtuch, das mit einem Witz ausgestattet ist, der anderen den Urlaub vermiesen kann. Dieses Handtuch kann bei Benutzung in der Gemeinschaftsdusche zu erheblichen Folgeschmerzen führen, da sich immer mehr Menschen, vor allem Männer, angesprochen fühlen, als man erwartet. Diese Menschen verstehen den Witz nicht und verstehen das als Beleidigung. Menschen mit dieser Intelligenz nennt man "Lehrer".

Erstellung

Programme

Dumme Fehlermeldung

Mit vielen Bildbearbeitungsprogrammen kann man Bilder witzig gestalten. Allerdings ist dies hier keine Bedienungsanleitung für Bildbearbeitungsprogramme, sondern eine Enzyklopädie ohne Sinn. Deswegen wird hier nicht alles erklärt. Mit etwas Übung kann das auch jeder (halbwegs intelligente) Mensch selbst machen. Mit einem Billigprogramm (Microsoft Windows) ist dies allerdings nicht so leicht. Bei Systemabstürzen werden schwer verständliche Fehlermeldungen angezeigt, die nur sehr schwer zu befolgen sind.

Hilfen

Wo findet man sie?

Hilfe ohne Hilfe

Hilfe wird in der Leiste am oberen Rand angeboten. Jedoch hilft das meistens weniger als es schadet. In dieser Hilfe wird eingegeben, was man wissen will und der PC erklärt dann, warum er keine Antwort auf die Frage hat. Die einzige Problemlösung, die wirklich funktioniert, ist der Aktenvernichter. Das ist ganz einfach: CD herausnehmen - CD in den Aktenvernichter - Aktenvernichter einschalten - Mülleimer ausleeren.

Was ist falsch

Laut der Hilfe, wenn sie überhaupt verfügbar ist, alles. Die Hilfe wurde von Psychologen erstellt, die keine Kunden mehr hatten. Pro Anwender der Hilfefunktion hat ein Psychologe einen Kunden mehr. Meistens ist nicht viel falsch, aber das weiß ja die Hilfe nicht, denn sie ist oft keine große Hilfe.