Fachmann

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Fachmann ist eine Person, die glaubt, in einem bestimmten Gebiet besonders viel Wissen angehäuft zu haben und dies auch jedem zu jeder Tageszeit und jedem Ort klarzumachen, indem er möglichst viele Fremdworte aus der bestimmten Fachrichtung in einem Satz zusammmenwirft, ohne dabei auf den tieferen Sinn zu achten, da er sich meist in Sicherheit zu befinden glaubt (Siehe dazu auch: Experten im Gespräch). Ist der Andere dann nach einer gewissen Zeit so gelangweilt, dass er versucht vom Thema abzulenken, glaubt der Fachmann seine Misssion erfüllt zu haben. Sein Ego wächst dabei extrem.

Ist die andere Person auch ein Fachmann, so kann es zu Pioniergehabe und Revierkämpfen kommen. Dabei gewinnt meist der, der die größere Unverschämtheit besitzt, Scheiße zu reden und dominanter auf seiner Meinung beharrt. Man beachte dabei, dass keine wirkliche Kommunikation im eigentlichen Sinne von statten geht. Nebenbei gibt es noch den "wahren Fachmann", der wahres echtes reines Wisssen besitzt. Diese sieht man allerdings nur selten in freier Wildbahn, da sie meist in versteckten Räumen arbeiten.

In Deutschland ist es soweit gekommen, dass der wahre Fachmann aufgrund des Flachmanns vom Aussterben bedroht ist.

Fachmänner verbringen ihre Freizeit meistens damit, Wikipedia-Artikel zu erstellen.