Eiserner Vorhang (Geographie)

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wo gehts'n jetzt lang? Dieser Artikel behandelt den geographischen eisernen Vorhang. Für das Produkt, siehe Eiserner Vorhang.
Der Eiserne Vorhang bei der Entstehung vor 97 Millionen Jahren.

Der Eiserne Vorhang ist im Grunde dasselbe wie der Äquator. Nur, dass der Eiserne Vorhang nicht Nord und Süd trennt, sondern West und Ost.

Entstehung

Der Eiserne Vorhang entstand vor 97 Millionen Jahren. Der damalige Gott, Barbapapa, war bei der Erschaffung ziemlich stark angetrunken, weshalb der Vorhang auch nicht so gerade wurde wie der Äquator.
Warum er ausgerechnet Eisen dafür verwendet hat, lässt sich nicht mehr genau feststellen, da er bereits zwei Tage danach eines mysteriösen Todes starb. Da Eisen damals das billigste Material und Gott knapp bei Kasse war, liegt die Vermutung nahe, dass das der Grund ist, warum der Vorhang aus Eisen ist.

Der Eiserne Vorhang heutzutage.

Heute

Dass sich der Verlauf des Eisernen Vorhanges in dem kurzen Zeitraum von nur 97 Millionen Jahren so dramatisch verändert hat, lässt sich auf die globale Erwärmung zurückführen. Durch die stetig steigende Temperatur hat sich das Eisen des Vorhangs, wie jedes andere Eisen auch, verformt.