Eiffelturm

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
(Weitergeleitet von Eifelturm)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Eiffelturm

Turm aus Eifelschokolade, kurz Eifelturm (nicht zu verwechseln mit dem Eifällturm).

Dankesgruß

Er kam mit einem Kometen, gesandt von den Göttern aus Walhalla als ein Dankeschön von Zeus an die Franzosen vom Mars - versehentlich in die Eifel - daraus baute dann irgendein Trottel auf dem höchsten Berg, der "Hohen 8", den Eifelturm. Daraufhin hat 236 Jesus Christoph den Koran da eingemeißelt. Wurde 236 von den Mongolen zerstört. Dennoch wohnt auch weiterhin der Franzosé-Präsident Jacques Chirac darin. Gerüchten zufolge wird der Eifelturm als "Trojanisches Pferd" genutzt: Feindliche Truppen aus dem Irak, Iran und Aliens bereiten einen Angriff vor, um sich dadurch die Weltherrschaft zu erkämpfen. Führer der neuen Welt wird dann Ohama-Bin-Heim und Capitan Kork.

Der Eifelturm wurde durch den Geheimorden der Nolvinger gesprengt und durch ein Hologramm ersetzt. Doch der Dummheit der Menschen ist es zu verdanken, dass sie es noch nicht gemerkt haben und munter weiter auf der Turm klettern (Blacebo-Effekt).

Es existieren auch kleinere Eifeltürme als Zeichen kultureller Einflüsse der Franzosé in Rakete. Einer davon heißt Schiefer Turm von Paris.

Ein ganz normaler Lego-Eifelturm

Andere Theorie des Eifelturms

Eine weit verbreitete Theorie besagt, dass der Eifelturm das heimliche schweizer Wahrzeichen ist. Weil er aber in Frankreich steht, wurde ein 100-jähriger Gerichtsprozess geführt, den die Schweizer schlussendlich für sich entscheiden konnten. Die Argumente der Schweizer waren simpel, aber eindeutig: Weil der Eifelturm einer OLMA-Bratwurst ähnelt, gilt er bis heute als schweizer Wahrzeichen der Würstchen. Auf dem Dach des Turmes versteckt sich die Degustierhalle von der OLMA St. Gallen. Leider macht man sich strafbar, wenn man in Frankreich eine Bratwurst mit Senf isst. Darum werden sie nur mit Ketchup verkauft.

Selbstverständlich dient der Eiffelturm in seiner Freizeit als eines von insgesamt 12,5 Vodka-Atomraketensilos, welche von der finnischen Mafia betrieben werden. Andere solche Silos befinden sich außerdem im schiefen Turm von Pizza, im London Trauer und im Supermarkt um die Ecke. Die finnische Mafia droht schon seit langem damit, mit ebenjenen Silos ganz Bielefeld betrunken zu machen, nur hört ihr niemand zu.

Herkunft des Namens

Der Eifelturm wurde ursprünglich auf dem höchsten Berg der Eifel der "Hohen 8" errichtet. Nachdem die Franzosén ihn nach 1918 im Rahmen der allgemeinen Völkerwanderung entdeckt hatten, wurde er als "Reparation" kurzerhand und nach Frankreich gebracht. Aufgrund der dort verbreiteten "Sprache" und der Franzosenschrift lautet die korrekte deutsche Übersetzung nunmehr "Eiffelturm".

Herkunftstheorie von Pierre Baguette

Eine nicht bestätigte, aber in Frankreich sehr verbreitete Theorie, wie der Eiffelturm nach Frankreich kam, wurde bereits 2010 von Pierre Baguette veröffentlicht. Er behauptet, dass der Eiffelturm in den schweizerischen Alpen errichtet wurde. Durch ungleichmäßigen Photonenbeschuss wurde das Metallkonstrukt instabil und kippte um. Da es auf dem Berg stand, rollte es bis in den Bodensee hinunter. Dort wurde es dann an einen Helikopter angehängt, der den Turm bis in die Nordsee zog, da der Helikopter nicht die ganze Last des Turmes tragen konnte. Die Spitze des Eiffelturmes striff also auf der Erdoberfläche und hinterließ eine Furche aus welcher der heutige Rhein entstand. Von der Nordsee aus zogen die Helikopterpiloten den Eiffelturm weiter bis zur heutigen Mündung der Seine und von dort aus der heutigen Seine entlang. Doch sie merkten erst zu spät, dass sie schon an Paris vorbeigeflogen waren. Dies ist auch der Grund, warum die Seine nicht in Paris entspringt. Warum die Piloten einen Umweg über die Nordsee gemacht hatten erklärt Pierre Baguette mit der Begründung, dass sie in Deutschland zu viel Bier getrunken hatten und sich deshalb in der Richtung geirrt hatten. Dies wird unteranderemdurch den Verlauf der Seine und des Rheines bestätigt.

Anderer Eiffelturm

2005 bauten die legoländischen Ingenieure von Lego Engineering Company, Inc. den Eifelturm in ihrer Variante neu auf.

Eiffelturm als Maßeinheit

Gerne wird bei Dokumentationen von N24 oder n-tv Eiffelturm als Längeneinheit verwendet. Ein Eiffelturm entspricht in etwa 324 Metern. Zum Vergleich:

  • die Zugspitze hat eine Höhe von 9,14 Eiffeltürmen
  • die Entfernung von Hamburg nach München beträgt 1890 Eiffeltürme
  • der Eiffelturm hat eine Höhe von 1 Eiffelturm
  • Würde man die gesamte Stupidedia auf DIN A4-Seiten ausdrucken, ergäbe sich ein Stapel, der 5 Eiffeltürme hoch wäre. Dabei ergibt sich eine Papierfläche mit einer Seitenlänge von 19,8 Eiffeltürmen.
  • würde man den ganzen Bullshit, der in der Wikipedia steht, aneinanderreihen, wäre der Bullshitberg 10 Eiffeltürme hoch, 20 Eiffeltürme breit und 8 Eiffeltürme im Durchmesser
  • der Berliner Fernsehturm hat eine Höhe von 1,1 Eiffeltürmen

Siehe auch


ErdeWeltwunder.png