Ehemaliger Osten

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der ehemalige Osten bezeichnet einen Landesbereich der mit der Friedensschließung des kalten Krieges überflüssig wurde. Der ehemalige Osten wurde abgerissen und durch die neuen Bundesländer ersetzt. Erkennen tut man dies am durchschnittlich 30 Jahre jüngerem Gebäudebestand und an der frischer duftenden Luft.

Entsorgung und Weiternutzung

Der ehem. Osten und der ehem. Westen der Welt

Teile des Ehemaligen Ostens wurden nach Westflandern transportiert, um dort zum Aufbau Ostende genutzt! Hierbei ist der feine Humor der Stadtväter zu beachten, Ost - ende! Die Teile die sich besonders zum Aufbau eigneten waren:

- O

- s

- t

- e

- n

Weitere Teile gingen nach Herdecke-Ende, es setzt sich aus den ehemaligen vier Bauernschaften Kirchende, Ostende, Westende und Gedern zusammen. Hier wurden die klappbaren Gehsteige weiterverwendet.

Der andere Teil wurde zum trockenlegen der ehemaligen Ostsee verwendet!