Diverses Diskussion:100 Meisterwerke – Die Schrankwand (Eiche rustikal)

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
  • Gefällt mir sehr gut, fehlen nur noch 99 andere Meisterwerke :)--«Sky»π 19:45, 12. Jan. 2011 (UTC)
  • Die Wörter „Bourgoisie“ und „Obrigkeit“ sind, wenn ich alles richtig verstanden habe, ein bisschen fehl am Platz. Statt Obrigkeit würde ich „Oberschicht“ schreiben, und die Bourgoisie ist doch selbst genau die Oberschicht, die im Überfluss schwelgt. Da würde eher das Proletariat, die Unterschicht oder das Kleinbürgertum hinpassen. „Stibitzen“ heißt außerdem klauen, das passt auch nicht unbedingt. Ansonsten aber dickes Kompliment, sehr gelungene Parodie! Unglaublich aufregender Kontrapunkt, der Fernseher, doch doch. – Sebus@Ω 20:20, 12. Jan. 2011 (UTC)
    • Bourgoisie (Bürgertum) als Gegensatz zur Obrigkeit (Aristokratie) denke ich passt schon. "Stibitzen" hast Du vermutlich recht, auch wenn ich mir ziemlich sicher bin, dass in der Bedeutung "heimlich schauen" bereits gelesen zu haben, werde das aber ändern. Danke für die Rückmeldung (und die Sterne)--Santa Claus - HoHoHo! - Weihnachtspost 21:49, 12. Jan. 2011 (UTC)
  • Tja, ist ja auch nicht mein Artikel, bei dem dann hinterher die Köpfe geschüttelt werden. :-) – Sebus@Ω 23:08, 12. Jan. 2011 (UTC)
        • Du meinstest wahrscheinlich das Wort "kiebitzen" - DAS heißt "heimlich/verstohlen schauen"... Ali.png Alibrief.pngAlistern.png. 12:42, 26. Jan. 2011 (UTC)
  • Ließt sich beschissen, ist aber genial Laugth.gif --~~~~ 07:17, 13. Jan. 2011 (UTC)
  • Erinnert mich an Stenkelfeld. Genial!--LEOXD 07:52, 13. Jan. 2011 (UTC)
  • das ist aber schon ne hohe sprache, weihnachtsmann ^^ --Sebastian :P S 34.gif Diskussionsbedarf ? 17:35, 13. Jan. 2011 (UTC)
  • Das ist doch auch beabsichtigt.--«Sky»π 17:37, 13. Jan. 2011 (UTC)
  • Ich habe trotzdem geantwortet - was machst du jetzt?--«Sky»π 17:44, 13. Jan. 2011 (UTC)
  • Ließt sich gut vor dem Einschlafen. Meinung.gif Sarcasticat - Letterbox 22:48, 13. Jan. 2011 (UTC)
  • Kann ich jetzt nicht viel zu sagen. Lustig isses definitiv, ein ziemlich guter Artikel. Leider kann ich mich nicht entscheiden, worin der Witz liegt: In der werbeprospektartigen Sprache oder irgendwo anders.   —   Phorgo   @     —   12:07, 26. Jan. 2011 (UTC)
  • Sehr gute Arbeit! Ali.png Alibrief.pngAlistern.png. 12:46, 26. Jan. 2011 (UTC)
  • S 45.gifWeiss.pngLarvaWeiss.png-Weiss.pngDiskussionWeiss.png 23:44, 19. Feb. 2011 (UTC)
  • Bombatastisch!Sig1.PNGSig2.PNG 00:35, 20. Feb. 2011 (UTC)
  • Tolle Bildbeschreibungsparodie nach dem Motto: "Was wollte uns der Künstler damit sagen?" Umso grotesker je unbedeutender und austauschbarer das "Kunstwerk" und je geschwollener die Ausführungen. Sehr schön umgesetzt. Mir fehlt nur die Erwähnung eines "Künstlers" - (z.B. Horst Kosslowski, der das Stück anlässlich des Erstbezuges seiner Betriebswohnung erwarb, oder so.). --Wirbelsturm2.0.svg HarryCane D-Stern.svg Texte mich zu! 11:16, 1. Mai 2011 (CEST)
  • Super Artikel, leider passt das Bild nicht --> ist kein Eiche sondern Mahagoni — 80.146.245.186 (Diskussion) 09:20, 5. Mai 2015 (CEST)