1 x 1 Bronzeauszeichnung von Sky

Diverses:Von Sturheit und Stumpfsinn der Männer

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Intro

So oder so ähnlich könnte vermutlich auch das Motto unserer aktuellen Bundesregierung lauten (was, wie wir alle wissen aber "selig sind die geistig Armen" ist). Sturheit und Stumpfsinn sind zwei wichtige Aspekte, die sich die Männerwelt und die Welt der Politiker teilen. Es folgt ein Beispiel für die Sturheit: (Hier in Person 1 und der unter Person 1 leidenden Person 2 unterteilt)

Sturheit

Es wurde ihm "entgegengeworfen".

P2: Meinst du echt, du kannst dieses Reinigungsmittel auf deine Platine kippen um sie so zu reinigen?
P1: Aber natürlich kann ich das! Dieses Reinigungsmittel wurde mir im Supermarkt praktisch supergünstig entgegengeworfen. Sie murmelten irgendwas "Fehlprodukt". Aber was kann an einem reduzieren Produkt schon falsch sein?
P2: (Die angebrachte Reaktion wäre jetzt, zwecks Deeskalation den Raum zu verlassen. Leider tut Person 2 dies nicht) Die Inhaltsstoffe des Reinigungsmittels sind in Comic Sans und einer unlesbaren Größe geschrieben! Es wird dir deine Platine wegätzen! Da kannst du gleich die Biographie von Angela Merkel drauflegen!
P1:Du und deine alberenen Vorstellungen. *Schüttet no-name Reinigungsmittel auf die Platine(welches wohl ebenso wirksam ist wie der Kundensupport von Microsoft)*
P2:Deine Platine hat sich grade aufgelöst.
P1:Immer nur am Meckern. Schau doch, jetzt ist sie immerhin sauber!

Stumpfsinn

Damit sturheits Bruder Stumpfsinn nicht zu kurz kommt, auch hier ein Beispiel zur Verdeutlichung: Ein Mann kommt an einen Zeitungskiosk. Es ist ein regnerischer Tag. (Das hat für die Geschichte überhaupt keine Bedeutung aber ihr sollt sie euch gefälligst vor eurem inneren Auge vorstellen!) Der Mann schnappt sich die erstbeste Zeitung. Hier greift dann auch schon sofort der Stumpfsinn. Die Artikel über die Massenmorde in der Nachbarschaft und den Atommüll unter den Häusern werden übergangen und der Blick schwenkt gekonnt zum Sportteil der Zeitung, welcher praktisch in Sekunden aufgesogen wird. Die Zeitung wird natürlich nicht gekauft. Wozu auch, ist ja praktisch schon durchgelesen. Erwähnte ich schon, dass es regnerisch war? (Vorstellen habe ich gesagt!)

Vorkommen

Sturheit und Stumpfsinn sind schon in den Wurzeln verankert. Die ersten beiden Dinge die von Babys ausgebildet werden sind Sturheit und Stumpfsinn. Ohne diesen wären sie in der Welt der Männer auch praktisch überlebensunfähig, da sie als Fremdkörper in der Gemeinschaft angesehen werden. Ohne dieses Basissinne wäre dieser Planet eine lebensfeindliche Umgebung für die Neuankömmlinge. (Ungefähr so lebensfeindlich, wie die Umgebung um einen Konsolenspieler wird, wenn man ihm erzählt, dass seine Konsole schlechter als eine andere ist)

Ein Interview

Wir haben es uns natürlich nicht nehmen lassen, ein Interview mit einem der führenden Professoren in diesem Gebiet zu führen.

So sah unser Interviewpartner aus

Stupidedia: Was sagen sie zu diesem Thema, Professor Stur?
Professor: Ich rede nicht mehr ohne Beisein eines Anwaltes.
Stupidedia: Seien sie nicht so stur! Nur weil wir sie in einem abgedunkelten Van hierher verschleppt haben!
Professor: Ich werde sie anzeigen!
(An dieser Stelle wurde das Interview leider beendet, der Professor verstab ein paar Tage später unter mysteriösen Umständen.)


Das Ende

Und weil der Artikel so kurz war gibt es hier noch ein süßes Katzenfoto!