2 x 2 Silberauszeichnungen von Ali-kr und Hochnebel1 x 1 Bronzeauszeichnung von Peperoenix

Diverses:Katzenfutter Mäusegeschmack

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche




Endlich ist dieses große Rätsel der Menschheit gelöst:

Das erste Katzenfutter der Sorte Maus ist da!'

Von nun an braucht sich kein Stubentiger mehr mit Tötungsdelikten die Pfötchen schmutzig zu machen und das erlegte Lieblingsessen demonstrativ den ignoranten Dosenöffnern vor die Füße zu legen. Jetzt können kultivierte Katzen ganz dem Zeitgeist gemäß gesund und pazifistisch speisen!

Begnügten sich die Futterhersteller bis dato, den Katzen völlig inadäquate Futtertiere anzubieten wie Rind und Schwein oder 5-Sorten-Geflügel, so ist nun der Firma Frissdas Inc. endlich ein Licht aufgegangen. Die klaffende Marktlücke wurde geschlossen und soeben die 100 gr. Schale »Frissdas Maus®« auf den Markt gebracht.

Damit kommt Frissdas Inc. den Wünschen der Verbraucher nach moderner, unkomplizierter, gesunder und vollwertiger Katzennahrung auf Basis natürlicher Inhaltsstoffe nach. Die 100 gr. Schale »Frissdas Maus®« enthält im Fleischanteil 63,5 % glückliche Vollmäuse aus biologischer, artgerechter Freilandhaltung in bio-zertifizierten Mäusemastbetrieben mit angeschlossener Mäuseschlachterei. Das garantiert der Katze alle wertvollen Nährstoffe und Vitamine, wie sie auch der Fang von Mäusen in freier Natur bietet. »Frissdas Maus®« wird von Experten schonend und sorgfältig zubereitet. Es bewahrt den natürlich fleischigen Mäusegeschmack auf besonders delikate Weise.

Pfeil rechts.gif Natürlich ist auch »Frissdas Maus®« frei von Konservierungsstoffen und künstlichen Mäusearomen.

Pfeil rechts.gif Weitere in der Entwicklung befindliche Sorten: »Frissdas koscher®« und »Frissdas vegan®«

Pfeil rechts.gif Mehr große Rätsel der Menschheit im Artikel Warum

Siehe auch

Whiskas, Wollmaus