Diskussion:Sumo

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Sumo-Boot

Ist leider physikalisch gesehen Nonsens! Anstatt die fürze auf die segel zu richten sollten sie einfach direkt zum antrieb benutzt werden :P --PinguX 12:00, 21. Mär. 2008 (CET)



einfach genial,danke --fr. silly 21:06, 22. Jun 2005 (CEST)

danke sehr, ich könnte noch viel mehr über Sumos schreiben *g* in meiner schulzeit hab ich auch viele Sumo Comics gezeichnet ;) übrigens sind da noch viele Grammatik und Rechtschreibfehler. die noch zu korrigieren wären.

-- Bing 21:56, 22. Jun 2005 (CEST)


Also wenn jemand Spaß an dem Thema Sumos und co hat. Kann er sich was zu Herrn Kohlfurz, Analatmen, Wampe, Wampentechnik, Fettgehalt, E.Honda oder Furzgas ausdenken !

-- Bing 22:01, 22. Jun 2005 (CEST)

Geil! Hab mich kaputtgelacht! --Dai 04:15, 23. Jun 2005 (CEST)

Der Artikel ist gut, nur sollte man die Bilder mal neu hochladen. Ich finde sie leider nicht, sonst hätte ich das gleich mal erledigt --MadCat 19:41, 28. Feb 2006 (CET)

Ähm, leute, sagmal was habt ihr mit dem Artikel angestellt ??? Ich versuch mal die Bilder wiederzufinden...

-- Bing 12:59, 24. Jun 2006 (CEST)

Weitere Sumoringer

Ich hätte da noch einen, nämlich Wölfi von den Kassierern, ich such auch mal ein Bild raus... -- Unbekannter Affe 18:15, 13. Jan 2007 (CET)

  • Ich finde diesen Artikel einfach nru grausam. Am liebsten würd ich ihn zum Löschen vorschlagen, kann mich aber nicht dazu durchringen. -- Moped.png mfg XKD 10:09, 12. Feb 2007 (CET)
  • dieser artikel hat höchstens nen award 3 verdient. andre haben mit weniger roten links den stier drin. der abschnitt sumofurz ist was für die schülerzeitung klasse 7. die zeichnungen sind extrem unlustig. mir unverständlich, wieso so ein halbkram als vorbildlich gelten soll! -- Zwörg~~ @
  • Ich habe ihn zur Aberkennung des Vorbildhaft vorgeschlgen, leider kriege ich dafür keine Mehrheit. Mir auch schleierhaft, was an dieser SCHEISSE gut sein soll. --Irishelk.pngMisses KennedyAudienzLe Musée 18:48, 9. Mär 2007 (CET)
  • schon mal was von Geschmackssache gehört? Einige Hammer- und Vorbildlichwahlen kann ich auch nicht verstehen, aber so ist das numal. Ich rege mich nicht drüber auf, und schreibe auch nicht in die Diskussionen rein: "Schrott, hätte nur eine 3 verdient". Weil Humor einfach Geschmackssache ist, und ich meinen Geschmack nicht über den anderer stellen will. Agent00 21:27, 9. Mär 2007 (CET)
  • Ich find den Artikel auch nicht vorbildhaft, aber was will man machen... – Sebus@Ω 21:29, 9. Mär 2007 (CET)
  • das wort "schrott" kann ich nirgends entdecken. der award 3 ist meines wissens der award "artikel mit POTENTIAL", und somit zunächst einmal eine wertschätzung! und wieder einmal geht es weder um humor noch um geschmack, sondern um die kriterien für vorbildlichkeit :-). dazu gehören u. a. auch formalien wie rote links etc.. und um deine frage zu beantworten, lieber agent: ja, ich habe schon

von geschmackssachen gehört :-). ich hätte gerne drei kugeln, zweimal schoko, einmal haselnuss! :-) -- Zwörg~~ @

Das war im übertragenden Sinne gemeint, dass du nicht Schrott gesagt hast und keinen 5 oder 6 Award vergeben wolltest, habe ich schon gesehen :-). Naja, so hat jeder seine eigene Meinung. Die roten Links habe ich rausgeholt, der Sumofurz-Abschnitt gefällt mir auch nicht so. Und nein: Schoko-Stracciatella ist besser. Haselnuss ist nämlich Schrott ;-) --Agent00 21:54, 9. Mär 2007 (CET)

  • dann stampf ich abba mim fuss auf! SO! -- Zwörg~~ @
  • Ich mag ja nur Eis von Langnese. Dieses Kugeleis ist mir immer suspekt, weil es so offen rumsteht. Das ist absoluter SL-Scheiß, wirklich! – Sebus@Ω 21:58, 9. Mär 2007 (CET)

Die Seite müsste um einen wesentlichen Aspekt ergänzt werden: Der Mawashi (Gürtel) hat seinen Ursprung im kaiserlichen Toilettenpapier. Da die Kämpfer infolge ihrer hohen Nahrungsaufnahme auch ein hohes Entledigungsbedürfnis hatten, hatten sie immer eine Klorolle dabei, die der Kaiser sponsorte - daher das edle Grundmaterial. Das ständige Festhalten der dicken Rollen war für wurstbefingerte Menschen allerdings problematisch. Daher kam ein (namentlich leider nicht verbriefter) Dicker auf die Idee, es sich um den Bauch zu wickeln. Erst viel später, als die Kämpfer zu "Sportlern" wurden und weibliches Publikum anwesend war, wurde die Bauchschlingung zur windelartigen Genitalabdeckung erweitert. - Benutzer Wepwawet, keine Idee, ob man sich hier eigentlich registrieren muß:-)

Artikel verschwunden ?

Wer hat denn das jetzt wieder verbrochen ? Bitte einmal vortreten.

  • Der Beitrag über mir scheint anscheinend nicht geholfen zu haben, also sag ich auch mal was dazu: die Artikelseite ist leer, obwohl im Quelltext alles steht, was dort auch stehen muss. Wieso? --Peperoenix PhoenixFirebirdsmall.png 18:04, 14. Nov. 2007 (CET)
  • ka... aber ist behoben ^^ --Touareg.png>>> Kontaktaufnahme 18:06, 14. Nov. 2007 (CET)