Diskussion:Sebastian Deisler

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
  • Absolut geschmacklos dieser Artikel! Herr Deisler leidet unter einer schweren Depression, das sollte hier respektiert werden. Ich schäme mich für den Verfasser dieses Beitrages! Pfui! — 80.130.9.17 (Diskussion) 21:44, 11. Jan. 2014 (CET)
  • Wenn du so nett wärst dich für uns alle zu schämen, dann haben wir noch mehr Zeit um beleidigende und geschmacklose Artikel zu verfassen. — Kommunismus Profilbild.png Cadianer Revolution anzetteln? 21:51, 11. Jan. 2014 (CET)
  • Der Artikel bedarf einer Überarbeitung, ganz unabhängig von der (bestandslosen) Kritik der IP. Ich sehe nicht, wo der Artikel in irgendeiner Art und Weise sich über die Depressionen von Deisler lustig macht..~Stattdessen ist er eher etwas beliebig und nicht sonderlich lustig-«Sky»π 22:23, 11. Jan. 2014 (CET)
Ausgesprochen dümmlicher, unkreativer und obendrein - wie bereits oben von jemand anderem angemerkt - geschmackloser Artikel. Die Humorbasis des Verfassers ist wohl diejenige eines Zweitklässlers.— 77.182.182.247 (Diskussion) 16:09, 28. Sep. 2014 (CEST)
  • Der Artikel wurde - zu deiner Information - nach dem Beitrag dieses gewissen jemands saniert. In diesem Zustand finde ich ihn nicht wirklich grandios (siehe unten), aber auch nicht bashig bzw. geschmacklos. — Hirsy 16:13, 28. Sep. 2014 (CEST)

Lösch, lösch, lösch

  • Neutral.svg Entweder der Artikel erhält die QO-Vorlage oder er sollte weg. So nicht sonderlich bereichernd für die Stupi. — Hirsy 22:58, 11. Jan. 2014 (CET)
  • Gut, ich übernehme. — BundesLiga-Total  Smily-Fussballfan.jpg Presseraum 23:07, 11. Jan. 2014 (CET)
    • S 43.gifHirsy 23:10, 11. Jan. 2014 (CET)

Neue Version - Feedback

  • Wäre schön, ein bisschen Feedback zur neuen Version zu hören. — BundesLiga-Total  Smily-Fussballfan.jpg Presseraum 21:29, 21. Jan. 2014 (CET)
  • Den "Seine Karriere begann mit seiner Geburt"-Spruch hast du jetzt schon in jedem deiner Fußballerartikel gebracht...Aber egal. Artikel gefällt mir nicht so. Das Depressionsthema wird mir zu ausführlich behandelt und die Zug-Witze von Enke sind jetzt auch nicht mehr die aktuellsten. Teilweise etwas holprig formuliert und vom Witz her nicht so toll wie deine anderen Werke.-Hirsy 21:45, 21. Jan. 2014 (CET)
  • Den ersten und den letzten Abschnitt finde ich lustig. Seltsamerweise sagt mir der Kerl überhaupt nichts, trotzdem er Nationalspieler gewesen sein soll? Sein Pechvogelimage hätte aber jedenfalls noch viel plakativer ausgeschlachtet werden können. Dass du im zweiten Teil wieder versuchst, mit dem Psychaterwitz so eine Uraltpointe zu bringen entsetzt mich zutiefst, hatten dir doch bereits beim Elektroauto alle dazu geraten, das sein zu lassen. Da kann man ja depressiv werden, bei so etwas. Am Ausdruck musst du hier und da noch feilen, aber mit Sätzen wie "2006 bestritt er nochmal im März ein Spiel, es ging wie erwartet verloren, Deisler stand schließlich in der Startaufstellung, verloren", bist du auf dem richtigen Weg. — BurschenmannEr.png -- Was tust du? Was hast du getan? 19:22, 27. Jan. 2014 (CET)
  • Deisler galt um die Jahrtausendwende als das Talent in Deutschland. Wurde als kommender Weltfußballer gehandelt. Ich empfehle dieses Interview mit ihm. Ein sehr bewundernswerter Mensch, wie ich finde Wink.gif--«Sky»π 19:25, 27. Jan. 2014 (CET)