Diskussion:Schlafmangel

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
  • Dieser Text ist in einer kreativen Phase in ein wenig abgewandelter Form auf Facebook entstanden und daraufhin für hier aufbereitet worden. Ich weiß derzeit nicht, ob es angebracht wäre, einen Link zu Wikipedia zu setzen, da es nützlich wäre zu wissen, was eine Mangel ist, wenn man den Artikel liest, dann könnte die erste Zeile, die als mir persönlich "zu sachlich und wahrheitsgetreu" erscheint, weg. — 31.16.17.127 03:21, 19. Dez. 2011 (CET)

Löschen

  • Minus.svg Der Artikel hat die Verwirrend-Vorlage echt verdient. Ichg persönlich kann den Artikel mehrfach lesen und kann immer noch nicht erkennen, worum es geht. Doch, ich weiß es es geht um Drogen und um Dealer, die aus dem Mangel derselben Profit machen. Und? Ist das lustig? Der letzte, kürzlich hinzugefügte Abschnitt istr noch das beste an dem Artikel, passt aber nicht zum Rest. Besser diese Idee aufnehmen und damit neu starten. — F-saft.jpg -- Diskussionsbedarf? 00:14, 11. Okt. 2013 (CEST)
  • Plus.svg Guter Artikel und völlig unangebrachter Löschantrag. Mir scheint, du hast die Interpretation von Mangel als Gerät nicht verstanden, die den Hauptwitz ausmacht. Dadurch ist der Artikel nämlich durchaus witzig, aber nicht nur dadurch: Schon mal daran gedacht, dass das Verwirrende gerade in Verbindung mit dem Artikelthema ziemlich intelligent und lustig ist? Zwar ist das Drogenthema unoriginell, die alleinige Erwähnung desselben stellt aber noch lange keinen Löschgrund dar. — Smilodon12 00:27, 11. Okt. 2013 (CEST)
  • Doch, sicher habe ich das verstanden und ich kann auch selbst in der WP nachsehen, was ich auch tue, bevor ich einen LA stelle. Der Artikel ist auch nicht schlecht, weil er Drogen erwähnt, sondern weil er nur auf das Drogenthema abzielt. Das ist mir (und mMn für die Stupi) zu wenig. Ich finde es ziemlich unpassend, jemandem, der einen LA stellt Unverständnis vor zu werfen. Ein LA dient dem Anstoß einer Diskussion. Ob dadurch eine Löschung oder eine Überarbeitung oder gar nichts initiiert wird, ist eigentlich zweitrangig. Wichtig ist das Endergebnis, mit dem sich die Allgemeinheit zufrieden zeigt. — F-saft.jpg -- Diskussionsbedarf? 00:57, 11. Okt. 2013 (CEST)
  • Nun gut, es ließ sich aus deinem Beitrag das Verständnis des Witzes nicht erkennen (du hast nur von einem im Artikel nicht vorkommenden Mangel an Drogen geschrieben). Eine Diskussion wurde jedenfalls erfolgreich angestoßen :) Dass der Artikel nur auf die Drogen abzieht, sehe ich wie oben dargelegt überhaupt nicht so, da der Witz (für mich) hauptsächlich aus völlig anderen Pointen besteht, deren Löschung sehr schade wäre. — Smilodon12 01:05, 11. Okt. 2013 (CEST)
  • Neutral.svg Eine Mangel ist also ein Stoff, der zum Strecken von Drogen verwendet wird. Wer verpennt hat, dass zuviel Mangel die Wirkung der Drogen negativ beeinflusst, ist eine Schlafmangel. Okay. Man sollte, wie Furchtsaft schon sagte, den ersten Abschnitt, der meiner Meinung nach viel zu sehr danach aussieht, als ob der Autor eine Portion Mangel pur genommen hat, rausschmeißen und am zweiten arbeiten. Der bietet Potenzial. —
    Snocker15
    » Diskussionsseite
    00:32, 11. Okt. 2013 (CEST)
Eine Mangel ist also ein Stoff, der zum Strecken von Drogen verwendet wird.“ Ähm, nein, das ist nicht die Aussage des Artikels. Auch dir empfehle ich den obigen Wikipedia-Link. — Smilodon12 00:49, 11. Okt. 2013 (CEST)
  • Plus.svg Ich find die Idee klasse Laugth.gif Busdriver Joe   Kutsche.svg 00:51, 11. Okt. 2013 (CEST)
  • Minus.svg Ich muss Furchtsaft beipflichten. Für mich ist der Artikel absolut nicht lustig. Ich finde das einfach nur wirr und unsinnig. Achja, Drogen höhöhö — Kommunismus Profilbild.png Cadianer Revolution anzetteln? 01:03, 11. Okt. 2013 (CEST)
  • Plus.svg Mangelwitze an sich sind nicht neu, meistens aber ganz lustig. Am besten ist glaub ich die Fachkräftemangel. Den letzten Abschnitt von Käsewuzi finde ich auch ganz gut. Der ganze Rest davor besteht aus Assoziationen, die zwar relativ intelligent sind und deshalb bei Smilodon das Gefühl auslösen, er hätte sie als einziger verstanden, aber so richtig witzig sind sie trotzdem nicht. Löschwürdig schlecht aber auch nicht. QO! Aufgabe der Qualitätsoffensive wird sein, ein paar Pointen noch knackiger zu verpacken - Manches wird doppelt und dreifach erklärt, obwohl man es beim ersten Mal schon versteht (verstehen sollte) - außerdem passt der letzte Abschnitt leider so gar nicht zum restlichen Artikel; er ist keine Ergänzung, sondern eher ein ganz anderer Ansatz. – Sebus@Ω 07:24, 11. Okt. 2013 (CEST)
  • Plus.svg Beide Ansätze haben Potential, auch wenn mir der zweite besser gefällt. QO wäre passend — Karnet TIR.svg - D-Stern.svg-> Sprachbox 13:14, 16. Okt. 2013 (CEST)

  • Löschdiskussion beendet, soll bleiben (2:6) — Karnet TIR.svg - D-Stern.svg-> Sprachbox 17:53, 18. Okt. 2013 (CEST)