Diskussion:Saupreiß

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Allerdings lieben sich die Bayerin und der Preiß nach vielen Jahren immer noch ganz heiß!

Der Preuße

Geht es in diesem Atikel eigentlich um "Saupreißn", wie es im Tietel heißt, oder um Bayrische Kultur? Der Artikel ist zwar nicht unlustig, aber er geht irgendwie am Thema vorbei.

Der Reklamierer


Wie gesagt, "Saupreiß" ist eigentlich ein rein bayerischer Ausdruck. Ich hab noch nie einen nicht-Bayern gehört, der einen anderen nicht-Bayern so genannt hat.

Um deine Frage zu beantworten, ja, es geht vornehmlich um die alte Rivalität Bayern - Restdeutschland (=Preißn) aus bayrischer Sicht ;) --Der Joe 14:13, 25. Feb 2007 (CET)


Raus mit de Saupreißen wa mier san mier


Ich habe vorgestern einem Südweisswurscht-Äquatorianer 50 ha bestes Bauland auf Sylt verkauft - bei Ebbe.

  • tja, ich komme zwar nicht aus Bayern aber Weiswurst mit Up (Ketschupp) Bäh! Da gehrt sußer Senf her...


xxxxxxxxxxxxx

Is da Hoeneß Uli ned a Nei-Ulmer? Damit waar er a Sauschwob, aber koa Saupreiß.

  • Watn ditte hier jetz? Ick glob ja, ick spinne, wa!
    Mist, daß es in Berlin keine Gezeiten gibt. Wir hätten auch gern bei Ebbe solche goldenen Baulandverkaufszeiten. — Prodisc (Diskussion) 16:37, 3. Jan 2013 (CET)