Diskussion:Josef Stalin

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ich finde den Stalinartikel total behämmert und überhaupt nicht lustig. Kann mir einer den Witz erklären?

Nö, ich jedenfalls nicht. Das ist eben das Problem in einem Wiki: Jeder kann etwas schreiben. Manchmal kommt etwas gutes heraus, manchmal aber auch nicht...willst du den Artikel verbessern/komplett neu schreiben? – Sebus@Ω 00:51, 27. Mär 2007 (CEST)

Ich denk ich schreib mal was...

Ich versuch mal was neues zu schreiben... mfg -- Theus 12:43, 21. Mai 2007 (CEST)

Ich hab ma ne Frage, beim Unterpunkt "Die Revolution", zweiter Absatz am Anfang, da steht "er". Wer ist das denn jetzt, der Zar oder Stalin?

  • Ich kann nur dem letzten Post zustimmen. Satire über einen Diktator hat ohne Frage eine Berechtigung, aber vielleicht sollten nicht soooooooo viele historische Fakten durcheinander geworfen werden. Das ist zu viel des Guten. Das mit Stalin und Titanin ist gut - es hat sogar eine gewisse Faktizität, weil Stalin sein Pseudonym in der Tat angenommen hat um sich durch die Eigenschaft des Metalls zu profilieren. Das mit seinen Eiern ist jedoch ein wenig unter der Gürtellinie - zumindest könnte es euphemistischer beschrieben werden. Übrigens wird darüber spekuliert, dass Hitler nur ein Ei hatte, was zu seinen psychischen Problemen und dem narzisstischen Napoleon-Komplex geführt hat.
    Etwas mehr Faktizität und ein kleinen Schuss Niveau (nicht die Handcreme...) könnten den Artikel in lesenswertes Gut verwandeln.
    Man muss nicht zwangsweise Hackfleisch aus der Historie machen, wenn man eine Persönlichkeit pejorativ, aber auch sarkastisch darzustellen gedenkt. — 78.50.38.215 (Diskussion) 10:58, 26. Jul. 2013 (CEST)
  • Der ist meiner Meinung nach vom aufbau sehr na am Hitler Artikel dran. — Roland HD-3 (Diskussion) 17:33, 23. Okt. 2014 (CEST)