Diskussion:Gre Te A 4einhalb

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Löschdiskussion

(Nicht*)Ich sehe einfach keinen Grund meinen Artikel hier zu behalten bleibt ihr mal in eurem Hammer und Sichel Verein schön unter euch , und erschleimt euch Auszeichnungen mit Löschen und Sonstigen Pseudo-Weltverbesserer Kram


Löschdiskussion als unbegründet und selbstherrlich abgebrochen (Diktatorische Willkür) --Karnet TIR.svg - D-Stern.svg-> Sprachbox 14:10, 10. Apr. 2011 (CEST)

Es ist mir ehrlich gesagt egal.Ich habe hier begründet das ich mit eurem Verein nix mehr zu tun haben will und meine Beiträge sich von eurer Seite Distanzieren . Deine Diktatorische Willkür ist mir in einem Land wie Deutschland wie oben erwähnt ziemlich egal.Entweder ihr löscht den Beitrag oder ich mach es.--Doom marine 14:16, 10. Apr. 2011 (CEST)

Was ist den los wo habt ihr den eure Chocones gelassen. Ihr seid doch immer so wild auf löschen, hier der Artikel is ne Zielscheibe . Aber bekanntlich ist ja auch das sich scheinbar höher gestellte immer in ihre Privilegien verschanzen . Das mit dem versiegeln ist sehr nett bekanntlich wisst ihr anscheinend nicht weiter.--Doom marine 14:34, 10. Apr. 2011 (CEST)

Ne du leider nicht mehr weil neulich irgendwelches in Sonnigen gebieten wachsendes Obst ,neben dem Kernkraftwerk meinte er sei Lustig --Doom marine 14:42, 10. Apr. 2011 (CEST)

Und erhlich gesagt is euer Verein der Brüller mit der Versiegelung hab ich jetz so ziemlich meine Ruhe vor Löschgnomen.Warum ist mir das nicht etwas früher bei meinem anderen Beitrag eingefallen.--Doom marine 14:53, 10. Apr. 2011 (CEST)

Nana na" wer redet hier den von Beleidigungen.Es ist halt ziemlich amüsant zu sehen wie beschränkt ihr seid wenn ich mir hier das ganze ansehe . Da kommt man sich vor wie in World of Watercraft wo sich ein Level 100 einbildet er wäre was besonderes.Im echten leben zählt ihr so ziemlich genau das gleiche wie ich, auf jedenfal noch viel Spaß in eurer " Wievieltes Prestige bist du " Cyberwelt.So was hat man im Kindergarten gemacht wenn mn gesagt hat der is älter , der is der Chef man könnte euch tatsächlich mit so einem Browsergame vergleichen.Oder der bunten Krabbelgruppe --Doom marine 15:06, 10. Apr. 2011 (CEST)

  • Tja und wie damals im Kindergarten ist der größte Eumel derjenige, der mit den Füßen auf dem Boden tramplet únd unzufrieden ist, weil die anderen nicht tun, was seiner Meinung nach das Richtige ist. Wenn dir die Art, wie auf dieser wie auf vielen anderen Seiten gearbeitet wird dir auf den Piss geht, dann muss Ich dir ehrlich sagen: Mich interessiert es einen Dreck. Keine Sau zwingt dich dazu, auch nur eine Minute hier zu verbringen und doch bist du hier und stielst uns durch irrelevante Diskussionen über Sinn und Unsinn dieser Seite die Zeit. Wieso ist das so? Wir haben Spaß in unserem Kindergarten, auch weil Clowns wie du uns welchen bereiten. Wenn dir es nicht passt, dann geh. Und was mit deinen unfassbar tollen Beiträgen geschieht ist dann unsere Sache. Ich wünsche dir hiermit einen schönen Sonntagnachmittag und wünsche dir noch viel Spaß auf deinen weiteren Wegen, die hoffentlich von hier weg führen --Elek O.jpg-Die Elektrische Orange - Is wat? Klick dat! 15:13, 10. Apr. 2011 (CEST)

QO

Eigentlich ist dieser Artikel eine wirklich gute Idee, nämlich eine Parodie auf diese endlosen, insidermäßigen MMPRGPOO-LPG Renn- Mord- Strategiespiele zu machen, die niemanden wirklich interessieren. Gepaart ist das mit einer schlimmen Sprache, wie sie ansatzweise in der verhunzten Überschrift anklingt. Aber dann - hält sich die Begeisterung auch schon in Grenzen. Die Sprache bringt die satirische Grundidee nicht zum Tragen, entweder man sollte sie so unerträglich machen, dass die Übertreibung klar wird oder eine nüchterne und sachliche Beschreibungsart wählen. Die Listen und überflüssigen Abschnitte selbst sind keine Parodien, sodass beim Lesen ständig zwischen dem Eindruck beliebigen Unsinns und dem Überlegen über eine satirische Spitze schwankt. Kurzum: Aus diesem Artikel sollte eine klare Satire gemacht werden, wie sie wohl ursprünglich auch beabsichtigt war. Dann stören auch die Beliebigkeiten nicht mehr. Stil und Handlung könnten ausgebaut werden und vielleicht mit Bezügen auf das reale GTA versehen werden. Die Idee sollte also sprachlich und inhaltlich zu einem gewinnenden Ende gebracht werden. — BurschenmannEr.png -- Was tust du? Was hast du getan? 18:23, 13. Okt. 2014 (CEST)


  • Ich hab mal mehr oder weniger den kompletten Artikel überarbeitet, die Inhalte sind größtenteils an GTA IV (den Originaltitel) ausgerichtet und auch teilweise parodiert oder leicht abgeändert. Es fehlen aber noch ein paar Details wie zusätzliche Charaktere oder Storyinhalt, von dem her ist es noch mehr eine ausbaufähige Vorlage. Bin leider auch nicht so Durchschnitts-Satire-begabt wie die meisten Stupidedianer, weshalb das Ziel den Artikel witziger zu gestalten nicht ganz optimal umgesetzt wurde. --Sgt.Spargelstecher (Diskussion) 11:15, 21. Jul. 2015 (CEST)
  • Denke schon, dass es dir gelungen ist, den Artikel ein gehöriges Stück zu verbessern. Sprachlich gut und auch mit einigen guten Ideen und Formulierungen (Pfadfinderzirkel, Vergangenheit hinter sich lassen, Wii Fit), aber auch mit eher unnötigen billigen Albernheiten (schlumpft, Pozilei). Also ja, insgesamt ganz ordentlich, würde mich freuen mehr von dir hier zu lesen!--«Sky»π 11:27, 21. Jul. 2015 (CEST)
  • Ja, besser. Schade ist jedoch das Entfernen der lächerlichen Waffen. Und warum wird hier Florian Silbereisen hier als Transe beschimpft? Hat das was mit dem Spiel zu tun? — BurschenmannEr.png -- Was tust du? Was hast du getan? 12:03, 21. Jul. 2015 (CEST)
  • Okay, danke für die Kritik. Ich versuche mal dass ich diese kleineren Flachalbernheiten rausbekomme und den ursprünglichen Waffenabschnitt wieder ins Leben zurückrufe. Das mit Florian Silbereisen kam dadurch zustande, dass es im Spiel tatsächlich einen Florian gibt, der einen alternativen Lebensstil aber im Sinne von Gleichgeschlechtlichkeit gewählt hat. Da mir leider nichts Besseres eingefallen ist, habe ich Silbereisen auserwählt und das Ganze auf eine Transe abgeändert, weil der Silbereisen-Artikel Florian eben als Frau beschreibt. Kann ich aber natürlich jederzeit ersetzen wenn es unangebracht ist.
  • Die Marsmännchen habe ich noch entfernt (das war blöd). Ansonsten gute Arbeit, noch kein Weltklassestück der Humorgeschichte, aber stellenweise (z.B. Rico Dämlic) sehr gelungen. Danke für die Mühe! — BurschenmannEr.png -- Was tust du? Was hast du getan? 18:39, 21. Jul. 2015 (CEST)