Diskussion:Bienchen und ihre Kultur

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
  • Minus.svg Der Bienchenkult ist eine von der vermutlich weiblichen Dagi Bee begründete Religion, deren Zweck die Ergreifung der Weltherrschaft ist Soll eine Satire auf diese Youtuberin da sein. Ist zwar anspielungsreich und durchaus mit Hintergrundwissen geschrieben, Witz ist aber, wie so oft, misslungen. Die zitierte Phrase repräsentiert das ganz gut. — BurschenmannEr.png -- Was tust du? Was hast du getan? 23:54, 28. Nov. 2015 (CET)
  • Plus.svg Finde ich sogar recht akzeptabel für einen Artikel über einen der großen Youtuber, die hier ja recht oft auftauchen und meistens deutlich unwitziger, schlechter geschrieben und insideriger sind. Der hier geht (Beehinderung, Bild ohne Kriegsbemalung, Territorium Zimmer, Bebilderung allgemein).--«Sky»π 08:01, 3. Dez. 2015 (CET)
  • LA verlängert.-«Sky»π 00:29, 5. Dez. 2015 (CET)
  • Plus.svg Ach ja, was haben die Leute nur mit dieser Dagibee und diesem Liont-Zeugs? Ich finde den Artikel so auf jeden Fall ganz haltbar, auch wenn ich mich mit Dagibee mal so gar nicht auskenne — HDA.png Obsidian - Gamer Controller Icon.png und Schreiber Offenes Buch.svg (schreib auch) 00:32, 5. Dez. 2015 (CET)
  • Plus.svg Ich finde den Artikel auf jeden Fall ausreichend. Ich musste lachen, auch wenn ich mit Dagibee nichts am Hut habe. — GekreuzteFonduegabeln.pngSwissChocolateGekreuzteFonduegabeln.pngHDA.pngGenfer Konvention 21:11, 9. Dez. 2015 (CET)
  • Plus.svg Absolut in Ordnung. Der kriegt sogar ein Sternchen, wenn auch nur ein kleines. —
    Snocker15
    » Diskussionsseite
    19:46, 11. Dez. 2015 (CET)