Die mit dem Roten Stuhl

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Clowndemo.jpg

Oha, der Artikel muss überarbeitet werden!Eingestellt am 26.07.2011

Dieser Artikel ist unlustig, inkohärent, platt wie ein Pfannkuchen oder noch nicht fertig. Vielleicht auch alles davon oder gar nichts, auf jeden Fall muss hier noch was gemacht werden.

Siehst du auch so? Klasse! Wie wäre es denn, wenn du dich darum kümmerst? Verbessere ihn, bau mehr Humor ein, schreib ihn zu Ende, mach einen guten Artikel draus! Ja, werter Unbekannter, genau du!

Mehr zu den Mängeln und vielleicht sogar Verbesserungsvorschläge findest du möglicherweise auf der Diskussionsseite des Artikels.

Dieser Kasten darf nur von Funktionären und Diktatoren entfernt werden.

Bekanntes Werbeplakat der Möbelorganisation

Die mit den Roten Stuhl sind Menschen mit Blutungen in den unteren Darmabschnitten (Dickdarm / Enddarm - auch Tumore sind mögliche Verusacher, schwere Entzündungen oder Durchfälle). Der rote Stuhl kann von Hämorrhoiden stammen.Die mit den Roten Stuhl ist außerdem eine kriminelle Möbel-Organisation mit dem Ziel, die Weltherrschaft an sich zu reißen, indem sie Deutschland einfach nur mit viel zu großen Werbeplakaten und schlecht gefertigten Möbeln aus China und Usbekistan nervt.

Hundertausende, wenn nicht Millionen Menschen in Deutschland bekommen regelmäßig Wutanfälle, da sie beim Auffalten der Werbeblätter meist ihren halben Frühstückstisch abräumen und dann auch noch enttäuschende Angebote sehen müssen. Aus diesem Frust heraus bekommt der Mensch das Verlangen, sinnlos Möbel zu kaufen und sich dann über zu hohe Preise zu beschweren. Ein bislang nicht genau indentifizierter Fettsack, der sich Ottfried Fischer (Kotname "Pfarrer Braun") nennt, Mitgründer der Organisation, meinte: "Wir hatten eigentlich nie die Absicht, jemals etwas zu verkaufen, wir wollten den Leuten nur den Tag vermiesen."

Schutz

Viele Experten raten, den Postboten verschwinden zu lassen, was allerdings nur eine mittelfristige Lösung ist, da es ca. 3,5 Mio. neue Anwärter für diesen Posten gäbe. So hätten man höchstens eine Woche Ruhe, bevor sie ein neuer Postbote mit Werbung bedrängt. Volle Mülleimer sind da nicht selten, denn die großen Mengen Werbung bestehen aus extrem giftigen Papier, dass in China aus Holz, welches aus Tschernobyl kommt, gemacht wird. Kurz vor dem Druckprozess wird dieses Papier mit hochgiftiger Pandascheiße konserviert. Das äußerst toxische und strahlende Werbepapier sollte nach der Benutzung schnellstens entsorgt werden. Der Herstellungsprozess dieses Papiers ist verdammt teuer und eigentlich auch völlig unnötig. Normales, ungiftiges Papier wäre völlig ausreichend für diesen Zweck. "Wir wollen einfach anders sein, als andere Möbelhäuser, deswegen drucken wir auf giftigen Papier. Das Kunden dabei eventuell zu Schaden kommen, ist uns nie in den Sinn gekommen.", sagte Ottfried Fischer in einem Interview. Des Weiteren munkelt man, dass die US-Streitkräfte in Area 51 an einem streng geheimen "Bitte-keine-Werbung-einwerfen-Danke"-Kleber arbeiten. Damit könnte man sich auf lange Zeit vor Werbeangriffe schützen. Dies wäre dann die lang erhoffte Endlösung, die schon seit 1939 versprochen wurde.

Verantwortliche

Man vermutet hinter dieser kriminellen Bande eine Gruppe von russischen Obdachlosen, die es geschafft haben, noch nicht von der IKEA (Internationale-Krüppel-Eleminierungs-Abteilung) aufgespürt zu werden. Die IKEA bittet um Ihre Mithilfe in diesem Fall. Hauptverantwortlicher ist jedoch ein typisch klischeehafter Fettsack, der leider unter ungeklärten Umständen noch nicht vom 100m hohen Stuhl gefallen ist. Man munkelt, dass der fette Typ sich für den Erlöser der Zeugen IKEAs hält und dem XXL Stuhl einen XXL Tisch bringen wird. Falls der XXL Stuhl einen XXL Tisch bekommt, tritt der Super-GAU ein und 2012 wird schon morgen sein. Maßnahmen, um das Eintreten dieser Situation zu verhindern, wurden bereits in die Wege geleitet. Es wurden Indianer angeheuert, die wiederum auf mysteriöse Weise alle zu Postboten wurden, aber wegen ihrer Stealth-Technologie (Gesichtsbemalung) für normale Leute unsichtbar sind. Diese "unechten" Postboten wurde von IKEA aufgespürt und neutralisiert. Ihren Federschmuck können Kinder sich kostenlos für ein 1€/Std. ausleihen. Leider wurde dies mit einigen Bombenanschlägen (Kotböller) der eigenen Cafeteria bei IKEA beantwortet. Dabei kamen 2 Schränke, 5 Stühle sowie 1 XXL Tisch und 2 Hocker ums Leben. Die IKEA sagte in einem Interview, dass dieser Anschlag nicht unbeantwortet bleiben wird. Die Aktivität der koreanischen Marine sowie des japanischen Kamikaze-Geschwaders Omega hat sich ca. um das fünffache erhöht. Außerdem sind seit neusten Informationen sämtliche Raketenabschussbasen in der Mongolei und im Ural-Gebirge auf Stand-By, was höchstwahrscheinlich auf IKEAs Rachepläne zurückzuführen ist. IKEA wird im schlimmsten Fall den 1. Möbelkrieg ausrufen, was unter Umständen zum "totalen" Weltuntergang führen könnte.

Einfluss auf den Rest der Welt

Die genaue Tragweite der Kontakte dieser höchst dubiosen Organisation ist leider unbekannt, Gerüchten zufolgen sind die Ansprechpartner sowohl private, als auch staatlich bezahlte Terroristen. Die mit dem Roten Stuhl beugen effektiv gegen eine eventuelle Aufklärung durch feindliche SR-71 vor, indem sie die russiche Raumstation MIR aufgekauft, den Absturz damals vortäuschten und die Raumstation zu einer Spionage-Abwehr-Plattform umgebauen ließen. Letzten Berichten zufolge, ist die Organistion möglicherweise der Auslöser der im Mai 2011 eingetretenen EHEC-Epedemie (auch EHEC-Kampagne). Internationale Geheimdienste haben den Namen der Organisation genauer unter die Lupe genommen und mussten feststellen, dass der Name etwas mit der bakteriellen Infektion zutun hat. (Roter Stuhl = Blutige Scheiße). Ein weiteres einflussreiches Problem ist, dass der Möbelriese einfach schlechte Möbel verkauft, aber sie meist billig anbietet, sodass viele Leute zuschlagen, ohne das Kleingedruckte gelesen zu haben. IKEA werden damit die Kunden weggeschnappt, da Qualität ihren Preis hat und IKEA deshalb leider wesentlich teurer ist.