Der Untergang

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Untergang ist ein sehr deutscher Film von Guido Knopp über den Untergang des Dritten Deutschen Reiches. Er wurde im Jahr 1986 gedreht. Besonders bemerkenswert sind die nie zuvor gezeigten Originalaufnahmen aus dem 2. Weltkrieg und die Tatsache, dass ein paar Musiker aus der Band The Hitlers in Schlüsselrollen zu finden sind. Da in diesem Film die Nazis als 'die Guten' und die Amerikaner und Russen als die Bösewichte dargestellt werden, gilt dieser Film als posttriimperialer (post-tri-imperialer) Nazi-Propagandafilm.

Handlung

Außer den vielen epischen Schlachtszenen, zum Teil original aber auch an den Originalschauplätzen nachgefilmt, hat der Film eigentlich nur wenig Handlung. In den Originalaufnahmen sieht man Adolf Hitler im Führerbunker sitzen. Eine Sexszene mit Eva Braun wurde nachgedreht. Am Ende des Filmes wird die Eiszeit, die der Gott Tyr über Deutschland brachte und mit der er das Reich endgültig vernichtete, besonders beeindruckend dargestellt. Auch die geschichtlich belegte Ermordung Adolf Hitlers durch eine Gruppe von Punks ist - laut Zeitzeugen - dem tatsächichen Geschehen sehr ähnlich.

Spezielle Effekte (Special Effekts)

Der Darsteller von Adolf Hitler in den nachgestellten Szenen, Bruno Fast, ist 1,79 Meter groß. Um ihn auf die 1,23 Meter schrumpfen zu lassen, die Adolf Hitlers geschichtlich belegter Körpergröße entsprachen, wurden zum ersten Mal Effekte angewendet, die später für die Verkleinerung der Hobbits in Herr der Ringe Verwendung fanden. Diese früher sehr komplizierte Arbeit wird heutzutage am Computer mit Leichtigkeit gemacht und heißt 'Make a small Man out of a tall'-Methode. Adolf Hitlers extrem kleinen Penis in der Sexszene mit Eva Braun darzustellen, war schon schwieriger. Schließlich wurde Dieter Bohlen als Penisdouble eingesetzt. Aufgrund der Tatsache, dass man die gestellten Szenen an den Originalschauplätzen drehen wollte, wurde die ehemalige Reichshauptstadt Berlin noch einmal komplett zerstört. Um die Schäden vor der Außenwelt zu verbergen, baute man eine Mauer um Berlin herum.

Darsteller in den nachgestellten Szenen

Versionen

  • Original Kinoversion
  • DVD - Sammlerbox mit einer Kommentarversion, gesprochen von David Irving, Bloopers, Zyklon-B Rolle und interaktiver Bunkertour.
  • Gekürzte Ü16 Version für den Schuluntericht. Auf die weltweit umstrittene Szene, in der die unschuldige Schäferhündin Blondi ermordet wird, wurde hier verzichtet.
  • Der Untergang Ultimate - Dictators Cut mit zusätzlichen Sterbeszenen & alternativem Ende.

2. Teil

wird zur Zeit in Europa mit dem Euro vorbereitet. Griechenland lässt sich schon mal vorab von anderen Ländern z.B. Deutschland Geld geben um andere Länder zu verarmen um dann Krieg zu führen. Man kann auch sagen, dass der Euro der Untergang von Europa ist.