Der Gerät

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Offizielles Logo von Der Gerät, nachdem Apple den Hersteller ALKADUR gekauft hatte.

Der Gerät ist das Produkt der türkischen Mafia-Organisation ALKADUR und ist ein iPhone-großer, russischer Super-Computer. Außerdem schläft der Gerät nie, da er nicht müde wird, ist vor seinem Arbeitgeber im Geschäft und schneidet Dönerfleisch nicht schweißfrei[1]. Aufgrund der zweiten Eigenschaft gab es schon sämtlich Anzeigen gegen den Entwickler.

Allgemein

Neben dem perfekten Schneiden von Dönerfleisch soll Der Gerät alles (nicht zu verwechseln mit dem stark alkoholischem Getränk ALLES) können, wobei alles niemals mehr sein kann, als alles was Chuck Norris kann. Chuck Norris stellt hierbei den mathematischen Grenzwert dar, was sich aus folgender Formel ableiten lässt:

[math]\frac {Alles_{\text{Geraet}}}{Alles_{\text{Norris}}} = {Alles_{\text{Geraet}}} \lt \infty[/math]

Um den Sachverhalt verständlicher darzustellen, entwickelte Murat Ali die vereinfachte "Der Gerät <-> Chuck Norris - Formel":

[math] \lim_{n \to \infty} Geraet_{\text{fuer Kebab}} = \{ Norris \} \setminus \{ Alles \} \quad \Longleftrightarrow \quad \forall Doener\gt 0 \; \exists Imbiss\in Norris \; \forall \text{mit scharf?} \ge \text{3,50}_\text{Euro} : \;\left|Ayran_\text{dazu} - Koefte \right| \lt - \infty [/math]

Direkt nach der Entwicklung, gab Ali die Formel an Dr. Klenk weiter, da dieser sie überprüfen sollte. Er bestätigte die Funktionalität der Formel mit der Aussage "Das für Döner? Kann das sein?".

Übernahme durch Apple

Am 13. Dezember 2011 gab Stefan Raab bekannt, gleich 20 Stück für TV Total gekauft zu haben. Kurz darauf übernahm Apple die türkische Mafia-Organisation ALKADUR. Mit dieser Übernahme änderte sich auch das offizielle Logo von Der Gerät.

Rechtsstreit

Seit der Übernahme durch Apple tobt ein heftiger Rechtsstreit zwischen Apple und TV Total. Stefan Raab, der Präsident von TV Total, behauptet, er habe das neue Logo entworfen, während Apple damit entgegnet, er solle sich das Logo ansehen und es dann mit dessen Firmenlogo vergleichen.

Vielfältigkeit & Benutzung

Dr. Döner beschwert sich über Der Gerät und stellt einen Döner aus Protest per Hand her.

Da Der Gerät fast alles kann, lässt der Super-Computer sich in vielen Gebieten nutzen. Der Hauptzweck des Geräts war niemals das Dönerschneiden. Dies bestätigte auch der Hersteller, weswegen sich viele Dönerbuden-Betreiber über Der Gerät unverständlicherweise aufregten, da er das Dönerfleisch trotzdem perfekt schneiden kann.

Der Gerät wird als Taschenrechner an den meisten Universitäten der Welt eingesetzt um hochkomplexe Rechnungen wie 1+1 oder 1*1 zu berechnen. Des Weiteren wird er verwendet, um zu kochen oder um Gruben zu graben. Für solche und viele andere Tätigkeiten stehen sogenannte Apps zur Verfügung. Beispiele für Apps sind:

  • iCook, entwickelt von Apple. Mit Hilfe dieser App lässt sich nahezu jedes Gericht zubereiten (außer Schinken).
  • iPit (nicht zu verwechseln mit iPitStop), entwickelt von Apple. Diese App erlaubt es dem Anwender Gruben zu graben und Dinge verschwinden zu lassen.
  • iPitStop, entwickelt von der FIA. Soll den Benutzer daran erinnern, einen Boxenstopp einzulegen.
  • brain.exe, entwickelt von Blizzard. Ursprünglich gedacht als Aprilscherz, mauserte sich diese App innerhalb von Stunden an die Spitze der Rangliste der sinnlosesten Apps 2011. Hinweis: Der Gerät ist nicht in der Lage exe-Dateien auszuführen, was vielleicht der Witz daran sein soll.

Daten & Fakten

Der Gerät ist Strom.

Der Gerät soll alles können. Doch was beinhaltet das? Es folgt eine Liste mit den wichtigsten Eigenschaften.

Was Der Gerät kann

  • Der Gerät wird nie müde.
  • Der Gerät schläft nie ein.
  • Der Gerät ist immer vor der Chef im Geschäft.
  • Der Gerät kostet weniger als 10 Euro am Tag.

Was Der Gerät nicht kann

  • Der Gerät schneidet das Dönerfleisch nicht schweißfrei[1].
  • Der Gerät kann nicht mehr als Chuck Norris[2].
  • Der Gerät kann dir nicht beim Denken helfen. Nein, auch nicht beim Scheißen.

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 Laut einer Studie der BILD-Zeitung mit 2.000 Stück des Super-Computers Der Gerät soll nur Chuck Norris in der Lage sein, Dönerfleisch schweißfrei schneiden zu können.
  2. Siehe Der Gerät#Allgemein

Siehe auch