Dasselbe

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dasselbe (zusammengesetzt aus dass und Elbe; zu deutsch: die Elbe) ist die Bezeichnung für einen deutschen Fluss und zudem noch ein völlig überflüssiges Wort aus der deutschen Sprache.

Dasselbe und das Gleiche

"Dasselbe" ist dasselbe wie genau dasselbe "dasselbe". "Das Gleiche" und "das Gleiche" sind das Gleiche, jedoch nicht dasselbe. "Das Gleiche" und dasselbe "das Gleiche" ist wiederum doch wieder dasselbe. "Dasselbe" und "das Gleiche" sind weder das Gleiche noch dasselbe. Desgleichen ist das gleiche "Dasselbe" auf gar keinen Fall das Gleiche wie dasselbe "das Gleiche". Es ist vielmehr dasselbe. Wenn man sich das genauer überlegt, ist das äußerst verwirrend. Das Gleiche, ähh dasselbe, trifft auf diesen Artikel zu.

Nutzen von "dasselbe"

Das Demonstrativpronomen dasselbe der deutschen Sprache (D.D.D.D.D.S.) wird verwendet, um auszudrücken, dass eine Sache oder ein Gegenstand genau gleich ist. Da dasselbige in der Realität eh so gut wie nie vorkommt, ist "dasselbe" im Grunde genommen völlig sinnlos. Aber warum gibt es "dasselbe" dann überhaupt? Der einzige Existenzgrund von "dasselbe" besteht darin, dass man sich Wortspielchen mit dasselbe und das Gleiche ausdenken kann.

Siehe auch

Siehe nicht