Crossfire

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Crossfire ist ein von SubaGames erfundener und von Z8Games aufgekaufter Shooter, der eine glatte Kopie von Counter Strike ist - nur um Welten schlechter. Die Entwickler von Z8Games haben sich gedacht, dass ein Scheißspiel nicht genug sei und haben einfach noch ein Scheißspiel entwickelt, ausschließlich mit sich bewegenden Pixeln die Waffen tragen. Die Gamer kommen sich so vor, als wären sie die besten Spieler in diesem Pixel-Gemetzel. In Crossfire gibt es nur den Multiplayer-Modus. Es regt die meisten Spieler auf, dass sie nicht alleine trainieren können, um ihre schlechten Fähigkeiten noch mehr zu verschlechtern. Diese sind nach einiger Zeit völlig angepisst und spielen das Spiel nach 2 Minuten Spielzeit nicht mehr, da sie mit ihrer Anfangs-Waffe unzufrieden sind; wobei sie die Menü-Leiste "Item-Shop" übersehen haben.


Spieler

Spieler werden oft in Gruppen aufgeteilt. Natürlich ist da ein Anfänger total verwirrt und löscht das Spiel von seiner Festplatte. Doch wer zu faul ist um zu googeln und Stupidedia gleich als Hauptseite hat, der kann ja hier nachlesen was was bedeutet.

Der Rookie Der Rookie ist schlicht und einfach ein Anfänger, der noch nichts vom Spiel weiß. Wenn ein Rookie dieses Spiel zufällig entdeckt und keinen Freund hat der das Spiel auch spielt, dann sollte er sich schnellst möglich über dieses Spiel informieren! Normalerweise sind solche Rookies nicht in der Lage irgendwas gescheit zu machen (höchstens sich nach vorne bewegen) und werden schon hier von ihren Mitspielern übelst verarscht. Ziemlich schnell drückt ein Rookie die Escape-Taste und informiert sich jetzt erst über die Tastatur-Belegung. Nachdem der Rookie das gemacht hat, fängt er langsam an, sich dem Spiel anzupassen. Nun sollte man aber lieber, wie gesagt, im Rookie-Server spielen und sich dort an das Spiel gewöhnen, bevor er man im UK Server einem Pro mit Golden Ak 47 begegnet, immer wieder gleich am Anfang getötet wird und dabei im Chat nur zu lesen bekommt: " LOL XD WHAT A NOOB!!111one!! LOLOLOLOLOLOLOLOLOLOLOLOLOLOLOL " Dann bekommt zwar der Spammer eine 10-sekündige Chat-Sperre aber sein "Freund" macht für ihn weiter. Dies wird so lange fortgesetzt bis der Rookie seine Grafikkarte rausreißt und den (noch) laufenden Computer mit der Grafikkarte so kloppt bis dieser aufhört zu arbeiten. Danach wird noch der kaputte Computer inklusive Grafikkarte in einen Karton gepackt und aus dem Fenster geworfen.

Der N00b Der Noob ist ein Nichtskönner, der mindestens 3 Wochen lang spielt, ohne einen Peil von der Steuerung zu haben und während dem Spiel laut Lady Gaga hört. Der N00b muss mindestens, wie bereits gesagt, 3 Wochen spielen sonst zählt er noch als Rookie. Der N00b ist eine Recht häufig vorkommende Gruppe die, wenn sie sich im gegnerischen Team befindet, sehr unterhaltsam sein kann. Wenn er sich aber in deinem Team befindet, könnte es zu einem ähnlichen Vorfall, wie bereits oben beim Rookie vorkommen - nur das man dann noch nach China auswandert und dort als freiwilliger Sklave sein weiteres Dasein fristet.

Der normale Spieler Ein Normaler Spieler ist wirklich sehr selten im Echo Server zu finden. Fast gar nicht sogar, da es bisher nur drei "Normale Spieler" in Crossfire gab. Einer ist verstorben, der zweite hat seine große Liebe im Hip Hop gefunden (also auch qualvoll krepiert). Gerüchten zufolge spielt der Dritte nicht mehr, da er einen Job gefunden hat und sich nun von seinem Monatsgehalt World of Warcraft finanzieren kann. Somit gibt es diese liebenswerte Spieler-Gruppe nicht mehr.

Der Spammer/Vollidiot/Irrer/keine-Ahnung-vom-Spiel-Haber-obwohl-er-knapp-zwei-Jahre-spielt Der Spammer/Vollidiot/Irrer/keine-Ahnung-vom-Spiel-Haber-obwohl-er-knapp-zwei-Jahre-spielt ist eine häufig vorkommende Gruppe, die gleich bei jedem etwas besseren Gegenspieler glaubt, dieser sei ein Hacker - außer natürlich von seinem Teamkameraden, der aber wirklich ein Hacker ist. Die Spammer/Vollidiot/Irrer/keine-Ahnung-vom-Spiel-Haber-obwohl-er-knapp-zwei-Jahre-spielt behaupten sie wären Pros. Jedoch stehen sie, egal wie lange sie spielen, immer als Letzte auf der Liste mit MAXIMAL 2 Kills und MINIMUM 27 Toten. Diese Gruppe könnte man - auch wenn man die Quoten so ansieht - dem Noob zuordnen. Der einzige Unterschied ist, dass der Spammer/Vollidiot/Irrer/keine-Ahnung-vom-Spiel-Haber-obwohl-er-knapp-zwei-Jahre-spielt-Spieler den Chat mit seinen Spamms explodieren lässt und komischerweise nie gekickt wird. Häufig vorkommende Zitate: " HACK.ER!!! KIK! HACK.ER!!! " " lol *zwei Minuten später* LOL *zwei Minuten später* LOL!!! " " kickt mal XY ich glaub der hackt " " Ey der hat mich ja erschossen!!! KICK!!! " " HOST!!! PLZZ KICK XY DER HAT NÄMLICH GRADE GEFLCUHT! " Mit solchen Posts spammen sie den Chat mindestens 30mal in 20 Sekunden solange voll, bis sie endlich vom Host entfernt werden.

Der Pro Der Pro ist ein Spieler, der 6 Tage hintereinander ohne Schlaf oder Pause spielt. Normalerweise sind solche Leute in Gruppen unterwegs, die entweder dem selben Clan angehören oder von Anfang an mit "Freunden" gemeinsam spielen, die alle fast denselben Namen haben (höchsten 1-2 Buchstaben oder Apostrophe verändert). Pros sind meist süchtig nach Spielen und haben kein richtiges Leben. 75% leben noch bei ihrer Mutter (25% davon sind aber immer noch Kinder). 5% Leben in einer Familie, die schon längst seelisch zusammengebrochen ist und die restlichen 20% waren oder werden mal Counter-Strike-Spieler. Dem Pro sollte man möglichst fernbleiben, doch keine Sorge, Pros sind meistens nur auf Clan-Servern zu finden oder haben meist ein privaten Room.

Der echte Pro Der echte Pro unterscheidet sich (auch wenn es sich vom Namen her nicht so anhört) sehr vom Pro. Sie respektieren es meistens wenn man sie nicht mehr in der Gruppe haben will, sie spielen höchstens zwei Stunden am Tag und spielen meistens aus Spaß. Die echten Pros legen keinen Wert auf Waffen, sie spielen sogar manchmal mit noob-Waffen. Die echten Pros spielen nicht mehr als einen Monat und mögen es öfters mit Freunden zu spielen, leider sind die echten Pros im Chat so nett das sie von den Mitspielern aufgesucht und erdrosselt werden. Deswegen ist diese Rasse auch vom Aussterben bedroht.

Die Hater Auf den ersten Blick eigentlich ganz nett, aber wenn man seine Waffe klaut (kleiner Tipp: tut es lieber nicht) flippt er aus und macht ein Massaker in der gegnerischen Basis. Dort wechselt der ach so normale Spieler in die Pro Stufe, wo er meistens nach 30 Kills immer noch mehr als 70 HP hat. Fragwürdig bei dieser Gruppe ist, wie sie es schaffen während des Massakers in Großbuchstaben (meistens auch noch fehlerfrei) zu schreiben. Aber ein Video konnte im Zimmer eines 15-jährigen Haters nachweisen wie dies funktioniert:

  1. Der Hater spielt ganz normal mit seiner Kriss Super V oder Ak47 Gold
  2. Es fängt an: er wird getötet, dabei läuft noch der Countdown zu Wiederbelebung
  3. Er sieht wie ein Rookie/N00b seine geliebte und angeheiratete Waffe vom Boden aufhebt
  4. Die Hautfarbe wechselt in eine grünliche Farbe
  5. Er zerkloppt die CAPS Taste.
  6. Er trifft endlich die CAPS Taste
  7. Er hämmert jedem Gegner den Kopf platt der es wagt sich innerhalb des 20-Meter-Radius des Haters aufzuhalten
  8. Während er ein brutales Gemetzel in der feindlichen Basis veranstaltet, hämmert er mit seinem Kopf gegen die restliche Tastatur und schreibt meistens so etwas wie:

"YOU BETTER DONT STEAL MY WEAPON ANYMORE!!!!" "DONT STEAL MY KRISS!!!!!!!!!!!" "IM SO ANGRY!!!"

  1. Das Team beschwert sich im Chat, dass sie nichts dafür können das ein Anfänger wahrscheinlich nur aus Versehen seine Waffe geklaut hat
  2. Das Spiel ist maximal 2 Minuten nach dem Waffenklau beendet
  3. Die Mutter kommt ins Zimmer des Jungen und fragt was los sei
  4. Dieser kriegt durch Panik sine normale Hautfarbe zurück. Er bringt aber nur ein panisches: "Nix Mum.." heraus
  5. Die Mutter gibt ihm Hausarest und Crossfire-Verbot für eine Woche
  6. Alles wiederholt sich nun jetzt in Counter Strike

Die Geschichte von Crossfire

Crossfire hat, so wie jedes Ballerspiel, so wenig Handlung und Sinn, dass es glatt wegen Volksverdummung verboten gehört. Eigentlich schuf ein riesen-Counterstike-Fan eine 1:1 Kopie seines Lieblings-Shooters, diese war aber schlechter und genauso sinnlos, wie Counterstrike. Man hat sich ein wenig hiervon, ein wenig davon abgeschaut und es war da! Nun fehlte nur noch ein Name, der "Schöpfer" spielte noch einmal Counter Strike. Nach genau 2 Minuten Spielzeit, gingen zwei der Mitspieler auf ihn los. Einer von Rechts der Andere von Links, ihr "FIRE" CROSSte sich genau an der Stelle an der der "Schöpfer" stand, anstatt wild umherzufuchteln und zu brüllen kam ihm die rettende Idee: FIRE CROSS. Seine "Mitarbeiter" fanden den Namen doof, waren aber zu faul und zu dumm, sich etwas anderes auszudenken. Sie beschlossen einfach nur die beiden Wörter umzudrehen und zusammenzukleben, so kam Crossfire raus. Tja, nun spielen mehr als tausend Leute das wohl sinnloseste Spiel, ohne einen Schimmer von diesem Spiel zu haben...

Spielvarianten

Natürlich gibt es auch in Crossfire, wie in jedem anderen Ballerspiel, tolle Spielvarianten! Die auf den zweiten Blick nicht so toll sind, weil es sie ja in jedem Ballerspiel gibt...

Spieltyp Definition
Team-Deathmatch (TD) Es ist wirklich in jedem Ballerspiel vorhanden... Team-Deathmatch! Es gibt Zwei Teams, die sich aus irgendeinem Grund nicht leiden können und sich gegenseitig versuchen umzubringen, (Dieses Spielkonzept könnte auf Außenstehende leicht verstörend wirken) bis eines der beiden Teams eine bestimmte Punktezahl erreicht hat. Nachdem man diese Aufgabe erfüllt hat folgt der eigentliche Spaß: Man kann in den drei Sekunden die übrig gebliebenen Gegner noch mit dem Messer ins Jenseits schicken; mit Schusswaffen funktioniert der Spaß nicht mehr, diese werden nach Ende des Spiels quasi deaktiviert, jedoch ist bei Z8Games drauf Verlass, dass, wenn irgendetwas deaktiviert wurde, dies so schlecht umgesetzt wurde, dass es mindestens 1.000.000.000 (diese Zahl ist leicht hyperrealistisch) Wege gibt, diese Deaktivierung zu umgehen.
Free for All (FFA) Hier werden auch Leben zu Punkten gemacht. Es sind Max. 16 Leute in einer riesen Map. Nun muss man alles, was sich bewegt abknallen und man kriegt 1 Punkt dafür. Wer zuerst 30 Punkte hat kann im Chat angeben, dass er der Beste, aller Spieler im Raum ist.
Search & Destroy (S&D) Auch wieder eine Spielart die es heutzutage in jedem Shooter gibt. Einaml erfunden, hundertfach abgekupfert - echt praktisch. Man hat ein Leben, auf das man also gut acht geben muss. Es gibt zwei Teams. Blacklist, die Objekt A oder Objekt B mit einer Bombe, die zufällig verteilt wird, es hierbei jedoch wird meist denjenigen trifft, dessen erstes Spiel es grad ist, im Clanwar trifft es den Roomhoster, bzw. den, der in der Lobby des Rooms ganz oben auf der Liste steht, aber das ist Nebensache. Und ein Team GlobalRisk, dessen Aufgabe es ist, die Sprengung der entpsrechenden Objekte zu verhindern und das Team BlackList zu stoppen. Das Team BlackList muss jedoch nicht zwangsläufig die jeweiligen Objekte zerstören, es kann auch einfach das gegnerische Team komplett ausschalten, dann hat man ebenfalls gewonnen, da es ja nun keinen mehr gibt, der die Sprengung der Objekte A oder B vereiteln könnte.

Auch für das Team GlobalRisk gibt es zwei Wege zum Ziel. Erster Weg: Das gegnerische Team ausschalten, bevor es überhaupt die Bombe platzieren und scharf machen kann oder die scharfe Bombe entschärfen. Das dauert jedoch ein paar Sekunden, weshalb man vorher sichergehen sollte, dass keine Genger mehr am Leben und fähig, einen beim Entschärfen auszuschalten sind. Bleibt einem diese Zeit jedoch nicht, muss man, auf Risiko, die Bombe trotzdem Entschärfen. Ganz raffinierte BlackList-Spieler platzieren die Bombe jedoch so, dass man beim Entschärfen von einem, möglichst weit entfernten, Camperspot zu erschießen ist.

Mutant Mode (MM) Nach 20 Sekunden nach Start der Runde, in denen man Zeit hatte sich ein geeignetes Plätzchen zu suchen, von dem man aus Mutanten abknallen kann, verwandeln sich, je nach Spieleranzahl, 1-3 Spieler, durch ein Virus, das anscheinend über die Luft übertragen wird und sich Infektinoszahlentechnisch anscheinend der Spielerzahl anzupassen scheint, explosionsartig zu grünen, hässlichen Mutanten. Für echtes Geld kann man sich dann noch hässlichere Mutanten, mit meist total unnötigen Fähigkeiten kaufen. Die Mutanten müssen die Menschen via Schlag ebenfalls zu Mutanten mutieren, bzw. mit dem Virus infizieren und wenn am Ende, vor überschreitung des Zeitlimits, auf der ganzen Map nur noch grüne, rote oder auch braune, total hässlige Mutanten rumlaufen, haben die Mutanten gewonnen. Wenn man es aber geschafft hat, über das Zeitlimit hinaus zu überleben (was unmöglich ist, weil Mutanten komischerweise doppelt so schneller oder fast unsichtbar sind) hat das "Survival-Team" gewonnen. Meist schaffen das aber nur die 9-14/15 Jährigen, da sie spezielle "Überlebenstool" verwenden. (Hacks)
Elimination Mode (EM) Man hat wieder nur ein Leben, muss (je nach Map) Waffen vom Boden aufsammeln und diese dann benutzen um das gegnerische Team ausschalten, das oft aus Freunden mit Teamspeak bestehen kann. Des Weiteren wird Eliminatino zu 99,99% von Pros gespielt, was bedeutet, wenn man nicht mindestens 1-2 Jahre spielt, hat man eh keine Chance. Warum man die Gegner eigentlich umbringen soll und sich nicht einfach mit Ihnen zusammen an einen Tisch setzen und reden (vielleicht auch noch Tee trinken) kann, wird nicht erläutert. Allerdings sagt eine Stimme aus dem Nirgendwo immer, man solle alle Gegner umbringen. Ein Spiel für die ganze Familie! |- Ghost Mode (GM) Das gab es bis her noch nicht! Ein Spielmodus, der nicht von Counter Strike abgeschaut wurde! In diesem Modus ist man entweder ein Geist der, wenn er sich nicht bewegt nicht erkennbar ist aber dafür nur ein Messer hat - oder ein normaler überbewerteter Mensch, der zwar eine Waffe hat, dafür aber über keine Unsichtbarkeit verfügt und meistens verliert. Beide Teams haben nur ein Leben, der Rest läuft genauso wie im Search & Destroy. Das Geist-Team hat die Bombe, die Überbewerteten müssen bestimmte Ziele verteidigen.
Escape Mode (Escape) Wieder gibt es zwei Teams, die sich aus einem unerklärbaren Grund (wahrscheinlich Öl oder Religion) nicht mögen. Das eine Team muss versuchen, mit 10 Spielern durch ein Portal zu kommen das vom anderen Team verteidigt wird. Wenn man es geschafft hat, ist das andere Team dran. Dieses versucht das gleiche, nur in der Zeit in der es das vorherige Team geschafft hat oder schneller.

Waffen

Waffen sind das A und O in Crossfire. Wenn man zu Beginn eine der besten Waffen hat, heißt es im Chat gleich "CHEATER!!" oder "Ey, der hackt ja!". Also ist es verboten gute Waffen zu nehmen, da nach maximal 2 Kills gleich der ganze Bildschirm vollgespammt wird. Und zwar ungefähr so:

  • Noob: "EY, DER HACKT!!! GANS ZICHER!!! 1 SCHUSS TOD WAR BEI MIR!!!"
  • Pro: "Ehmm.. ich schau mir abschussliste an und da steht das er dich mit Kriss Super V getötet hat... UNDZWAR MIT KOPFSCHUSS!"
  • Noob: "JA UNT??? DAS IZ DOCH N1CHT N0RMALL!"
  • ZX: "Ey haltets mal eure Fressen und spielt das Spiel!"
  • YX: "Halt du dich da bitte raus sonst gibt’s n kick!"
  • Ich: "Werd ich jetzt gekickt???"
  • ZX: "Niemand, nicht mal mein Vadda darf MIR sagen wann ICH mich zurrückhalten soll!"
  • Pro: "ICH SCHWOER!!"
  • Noob: "ALTA, DER HACKT DOCH!!!"
  • ZX und PRO:" HALT DEIN MAUL!"
  • Hacker: "Ich hacke wirklich!"
  • Ich: "Soll ich jetzt rausgehen..? "
  • Noob: "Es geht ja um dich"
  • ZX: "Ich SCHWÖR SPAMMT NICHT!!!"
  • Pro: "BOAH!! ZX ICH SCHWÖR KILL DICH NÄCHSTES MAL!!"
  • Ich geht raus
  • Noob: "bb du nap hacker"

Nun ja... zurück zu den Waffen! Es gibt aber auch die "normalen" Waffen die kein Schwein besitzt, außer vielleicht Leute, die das Spiel schon von Anfang an zocken... und zwar jeden Tag! Es gibt aber auch die unterste Kategorie, nämlich die Noob-Waffen, die zwar jeder benutzt, aber auf dem Spielfeld für eine gute Waffe wechselt und dazu noch den, der die gute Waffe hatte diskriminiert. Es gibt aber noch Sniper, die beinahe kein Schwein benutzt, nur Hacker und Pros. Hier ist eine Liste der wichtigsten Waffen:

  • Kriss Super V: V steht für "Verboten" also Kriss Super Verboten und wie der Name schon sagt, ist die Waffe Verboten! Wenn man sie hat und damit auch nur aus versehen jemanden killt, kommt der gleiche Chatablauf wie hier Oben.
  • M4A1: Die wahrscheinlich meistgenutzte Waffe in Crossfire, fast jeder hat sie... und zwar egal ob Pro oder Noob. Normalerweise sind das die Leute, die eine Kriss in Blackmarket gewinnen wollten, aber immer Pech hatten und deswegen waren sie so angepisst das sie sich die billigste Waffe kauften, die im Shop erhältlich war. Oder sie haben sich ihre ersparten Coupons dafür aufgeopfert (was Coupons sind wird später erklärt).
  • Ak 47: Die, die ein recht hohes Level haben, kaufen sich die Waffe, setzten sie auf und geben dann im nächsten TD Spiel im Rookie Server mit ihren hohen Level an.
  • M12s: Eine kleine SMG, die zwar abgeht, dafür aber sehr sehr noobig, durch die hohe Feuerrate und ohne Rückschlag ist.

Extras

Es gibt aber auch teils lustige Extras zu kaufen, aber auch sehr sinnlose Extas, hier eine Tabelle:

Lustige/Nützliche Sinnlose
Blendgranate Soccer Ball Granate (kostet echtes Geld und ist genauso zweckvoll wie eine normale Granate)
Smokegranate Weibliche Charaktere (Kosten jwls. 8€, dafür haben die Kleinkinder eine Ausrede, weshalb du sie gekillt hast. Weibliche Charaktere seien so "schmal". Deshalb ist jeder, der sie benutzt ein "Noob". Pros mit männlichen Charakteren sind generell Hacker.)
Flashbang-Brille Männlicher Charakter (du hast von Anfang an einen kostenlosen und dieser kostet dich 8€)
Black Market Waffen Weihnachtsrucksack (kostet dich auch 1€, damit dich Leute auslachen können)

Nach dem Patch

Es gab einen sinnlosen Patch 2011 der mehr Spielefehler in das Spiel brachte als geplant. Außerdem wurde ein neuer Modus hinzugefügt, der "Zombie Modus" (kurz ZM) der zwar nicht von Counter Strike kopiert wurde davon aber von Black ops. Dem Schöpfer gefiel der Zombie Modus von Black Ops so sehr, dass er es wie alles was er liebt einfach mal kopiert hat. Es wurden ein paar Extras eingefügt die nicht in Black Ops vorkommen. Ein Boss wird nämlich am Ende des Spiels auftauchen und wenn man ihn besiegt kriegt man zu 99,99% nix, ein running Gag von Z8Games man arbeitet sich den Arsch ab und am Ende wird man echt angeschissen. Auch im Zombie Modus wurden im Patch brandneue Glitches hinzugefügt die einem genauso wenig bringen wie das Spiel selbst.

Zitate

"Ich habe es gespielt und es war nicht so gut, könnte man aber mit einem Patch verbessern" - ein alter Crossfire Spieler der keine Ahnung vom Wort Patch hat. "Könnte gut möglich sein, dass Crossfire das beste kostenlose Spiel ist" - Z8Games Mitarbeiter "erinnert ein wenig an Counter-Strike" - Ein Typ der sehr gerne untertreibt, oder auch keine Ahnung hat.

Usk18neu.png
Waffe Icon.png